Heizkörper

Heizkörper - bringt die Wärme in Ihre Räume

Heizkörper gibt es in verschiedenen Ausführungen, doch eines haben alle gemeinsam. Sie bringen behagliche Wärme in Ihre Wohnräume. Alle verfügbaren Heizkörper aus unserem Angebot überzeugen durch eine erstklassige Fertigung und sorgen mit moderner Technik für eine effiziente Arbeitsweise.

Auf den ersten Blick scheint das große Angebot an verschiedenen Heizkörpern vielleicht etwas überfordernd. Für diesen Fall haben wir den UNIDOMO® Heizkörper-Konfigurator erstellt. Mit dem Heizkörper-Konfigurator finden Sie bequem und einfach den passenden Heizkörper.

Für jeden Raum gibt es längst spezielle Heizkörper. Ein Klassiker ist der Badheizkörper, welcher sich hervorragend als Handtuchhalter und Handtuchtrockner eignet, ohne jedoch die Leistung und seinen eigentlichen Zweck zu vernachlässigen.

Viele Hersteller bieten besondere Wohnraumheizkörper in Form von Designheizkörpern an. Bei diesen Heizkörpern sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Auch Konvektoren und Radiatoren sind besondere Modelle im Bereich der Heizkörper.

Badheizkörper

Einer der beliebtesten Heizkörper ist ganz klar der Badheizkörper. Neben seiner Funktion als Heizkörper dient er hervorragend als Handtuchhalter und Handtuchtrockner.

Im UNIDOMO® Shop bekommen Sie Badheizkörper in verschiedenen Breiten, Höhen und Designs. In unserer Auswahl ist sicher auch für Ihren Geschmack der passende Badheizkörper dabei.

Designheizkörper

Ein Designheizkörper hat ebenfalls in erster Linie die Aufgabe für eine wohlige Wärme in Ihrem Wohnraum zu sorgen. Doch darüber hinaus besitzen viele Designheizkörper aus dem UNIDOMO® Shop ein extravagantes Erscheinungsbild. Manche von ihnen haben zum Beispiel eine Spiegelfront und andere sehen auf den ersten Blick nicht einmal unbedingt aus wie ein Heizkörper.

Wenn es ein wenig ausgefallener sein darf, dann sollten Sie sich unbedingt unsere Designheizkörper genauer anschauen.

Vertikalheizkörper

Der Vertikalheizkörper bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten ohne dabei seine Hauptaufgabe zu vernachlässigen. Sie werden vertikal an der Wand montiert und kommen in vielen Designs und Abmessungen daher.

Vertikalheizkörper passen dank ihrer Vielfalt an nahezu jede Wand in Ihrem Wohnraum. Sie geben nicht nur wohlige Wärme ab, sondern sind auch noch ein echter Hingucker.

Kompaktheizkörper

Der moderne Kompaktheizkörper ist in mehreren Typen und Abmessungen erhältlich. Das Äußere ist schlicht und einfach gehalten, der Kompaktheizkörper überzeugt dafür mit einem hohen Wirkungsgrad. Sie sind besonders effizient, leicht zu bedienen und können in nur wenigen Schritten montiert werden.

Kompaktheizkörper besitzen seitliche Anschlüsse. Sollten Sie einen leistungsstarken Heizkörper mit Anschlüssen von unten suchen, dann schauen Sie sich in der Kategorie der Ventilheizkörper um.

Ventilheizkörper

Der Ventilheizkörper ist wie der Kompaktheizkörper eine Art der Flachheizkörper. Anders als beim Kompaktheizkörper, der seitliche Anschlüsse hat, hat der Ventilheizkörper Anschlüsse von unten.

Mit dem Ventilheizkörper bekommen Sie einen Heizkörper der leistungsstark ist und zugleich effizient und sparsam heizt. Im UNIDOMO® Shop stehen Ihnen verschiedene Abmessungen und Typen zur Verfügung. Das Design des Ventilheizkörpers ist wie bei dem Kompaktheizkörper modern, schlicht und einfach gehalten.

Die Unterschiede zwischen den Heizkörper Typen

Grundsätzlich wird zwischen den Heizkörper Typen 11, 20, 21, 22 und 33 unterschieden. Die Zahl des Heizkörper Typs steht für die Anzahl der verbauten Heizplatten und Konvektoren im Heizkörper. Die erste Zahl bestimmt die Heizplatten und die zweite die Konvektoren. In einem Heizkörper des Typs 21 sind also zwei Heizplatten und ein Konvektor verbaut.

Heizkörper gibt es aber nicht nur in verschiedenen Typen, sondern auch in verschiedenen Maßen. Standardmäßig haben Sie in der Höhe die Wahl zwischen 300 und 900 mm und in der Breite zwischen 400 und 3000 mm. Die Tiefe kann je nach Typ und Hersteller variieren.

Der Typ und die Abmessungen sind dementsprechend auch ausschlaggebend für die jeweilige Wärmeleistung des Heizkörpers und sollten an den Wärmebedarf des Raumes angepasst werden.

Heizkörperzubehör

Heizen Sie noch effizienter - mit den Smart Home Heizkörperthermostaten. Mit diesem Heizkörper-Thermostat können Sie die Wunschtemperatur eines Raumes ganz einfach per App-Steuerung bis auf einen halben Grad genau einstellen. Bringen Sie ihre Räume innerhalb kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur.

Sie können für jeden Raum sogar ein zeitgesteuertes Temperaturprogramm einstellen. Fallende Temperaturen (z. B. offenes Fenster) werden automatisch erkannt und die Heiztemperatur wird angepasst, um Energie zu sparen. Bei Temperaturen unter 4 °C stellt sich ein automatisches Frostschutzprogramm ein. Mit den Smart Home Programm haben Sie ständigen Zugriff auf Ihr Heizsystem – von zuhause und unterwegs. Intelligent heizen mit dem Smart Home Programm.

Alternative: Fußbodenheizung

Eine beliebte Alternative zu Heizkörpern stellt die Fußbodenheizung dar. Fußbodenheizungen haben nicht nur den Vorteil, dass Sie den Raum aufheizen, sie sind auch ideal für Räume, die sehr hoch sind und solche wo Sie keine störenden Heizkörper haben möchten.

Möchten Sie sich den Traum von einer Fußbodenheizung erfüllen? Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihnen jegliche Fragen rund um das Thema Fußbodenheizung und Zubehör. Rufen Sie uns dazu einfach an und wir stehen Ihnen Rede und Antwort.

Dieser Artikel wurde von Mau am 22.12.2016 veröffentlicht und wurde das letzte Mal am 22.03.2017 überarbeitet.

Nach oben