Buderus

Buderus VC-Profil Ventilheizkörper Typ 11, 21, 22 & 33 Höhe: 300 – 900 mm Länge 400-3000 mm


Artikelnummer 7750100404
EAN 4057749270047


* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Buderus Ventilheizkörper Logatrend VC-Profil inkl. Wandbefestigung

Bautyp: 11, 21, 22 oder 33

Bauhöhe: 300 - 900 mm

Baulänge: 400-3000 mm, bitte oben auswählen.

Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den Tabellen

Lieferumfang:

  • Logatrend VC-Profil Ventil Heizkörper laut Ihrer Auswahl
  • Blind- und Entlüftungsstopfen
  • Danfoss Ventil (eingebaut)
  • 2 Wandkonsolen (ab Baulänge 1800 mm = 3 Wandkonsolen im Lieferumfang)
  • Bitte Ihre Telefonnummer für die Spedition mit angeben

Anschlüsse:

Standardmäßige Lieferung der VC-Profil Ventilheizkörper in rechter Ausführung. VC-Profil Heizkörper der Typen 20, 21 und 22 sind drehbar und somit in linker und rechter Ausführung einsetzbar. Gleiches gilt für die Typen 30 und 33 (jedoch geänderten Wandabstand der Anschlüsse beachten).

Vorteile und Merkmale:

  • Flachheizkörper mit profilierter Vorderfront und integriertem Einbauventil voreingestellt
  • schnelle und einfache Montage
  • Anschluss des Ventilheizkörpers mit den Rohrleitungen an der Unterseite mit Klemmring-Verschraubung und Außengewinde (G 3/4 Zoll)
  • Typ 21 und 22 auf links drehbar, Standard Rohranschluss unten rechts 
  • Typ 11 und 33 Standard Rohranschluss unten rechts
  • Typ 11 und 33 wünschen Sie Rohranschluss unten links(ohne Aufpreis), bitte anrufen oder per Mail vermerken
  • Standardfarbe verkehrsweiß (RAL 9016)
  • Abdeckgitter demontierbar
  • Energie sparend nach DIN V 4701/10
  • Einbrenn-Pulverlackierung mit hoher Kratz- und Schlagfestigkeit
  • Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft und registriert
  • RAL-Gütezeichen für Flachheizkörper
  • Betriebsdruck max. 10 bar
  • Betriebstemp. max. 120 °C

Qualität in jedem Detail

Die Buderus Flachheizkörper tragen das RAL-Gütezeichen. Es steht für eine gleichbleibend hohe Material- und Fertigungsqualität. Und alle Heizkörper werden einer Dichtheits- sowie Qualitäts-Endprüfung unterzogen. Die strenge Einhaltung überwachen unabhängige Prüfinstitute.

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.

Zubehör