Badewannen

Die Badewanne - ein Wohlfühlort für entspannte Augenblicke

Die Badewanne gehört schon seit Ewigkeiten zu den Highlights im Bad und steht für entspannte Momente. Mit einem heißen Bad lassen Sie den Stress des Alltags hinter sich und können ein Augenblick der Ruhe genießen. In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Badewannen in vielen Formen und Abmessungen. So stellen wir sicher, dass wir auch für Ihr Badezimmer, die passende Badewanne dabei ist. Im Folgenden erfahren Sie mehr zu den unterschiedlichen Formen und Materialien, sowie zu Punkten, auf die Sie beim Kauf einer Badewanne achten sollten.

Die unterschiedlichen Formen und Maße einer Badewanne:

Badewannen gibt es in einer großen Vielfalt, um persönliche Geschmäcker und räumliche Gegebenheiten abzudecken. Bei uns finden Sie Badewannen in unterschiedlichen Formen und Ausführungen, wie zum Beispiel: Eckbadewannen, Raumsparbadewannen oder freistehende Badewannen. Gerade freistehende Badewannen sind wieder im Trend und erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Bei uns gibt es Badewannen in vielen Standardmaßen, ob nun für Sie allein oder als Duo-Badewanne für ein Badevergnügen zu zweit.

Rechteckbadewannen:

Rechteckbadewannen sind der zeitlose Klassiker. Die Auswahl ist groß und es gibt viele verschiedene Abmessungen. Diese klassische Variante der rechteckigen Badewanne lässt sich an bis zu drei Seiten an den Wänden Ihres Badezimmers einbauen und verkleiden. Zu den Standardlängen zählen 1,70 m und 1,80 m. Bei uns im Onlineshop finden Sie aber auch kleinere und größere Modelle von ausgewählten Markenherstellern.

Raumsparbadewannen:

Raumsparbadewannen sind gerade in etwas kleineren Bädern oftmals die erste Wahl. Ihre Form ist asymmetrisch und wird zum Fußende etwas schmaler. Sie sind wahre Platzwunder und ermöglichen Ihnen auch in kleinen Bädern den Traum vom harmonischen Badevergnügen.

Freistehende Badewannen:

Moderne freistehende Badewannen sind an die ursprüngliche Form von früheren Badewannen angelehnt und liegen voll im Trend. Heutzutage zählen sie zu den optischen Highlights in modern eingerichteten Bädern. Bei uns bekommen sowohl unterschiedliche freistehende Badewannen als auch passende freistehende Badewannenarmaturen. Um sich den Traum einer freistehenden Badewanne zu erfüllen, sollte Ihr Bad allerdings eine gewisse Größe haben.

Eckbadewannen:

Eckbadewannen eignen sich durch den platzsparenden Einbau in einer Ecke sowohl für kleinere als auch für größere Bäder gleichermaßen gut. Durch die angenehme Breite dieser Badewannen-Variante wird sie von vielen Menschen als sehr gemütlich empfunden.

Ovalbadewannen:

Ovalbadewannen sind dank der weichen geschwungenen Form ein wahrer Hingucker. Sie sehen aber nicht nur gut aus, sondern sind durch die Form auch besonders bequem. Badewannen mit einer ovalen Form gibt es bei uns in verschiedenen Größen zu kaufen und sind eine beliebte Wahl, wenn Sie das Badevergnügen zu zweit bevorzugen.

Sechseckbadewannen:

Sechseckbadewannen sind eine weitere Möglichkeit Ihre neue Badewanne über Eck zu platzieren. So entsteht zwar eine kleine Ablagefläche, die sich nutzen lässt, ist aber eine sehr gute Wahl, falls Sie keine ganze Wand für eine "normale" Badewanne zur Verfügung haben. Die besondere Form zeichnet die sechseckige Badewanne aus und ist bei uns in vielen Größen erhältlich.

Badewannenzubehör:

Egal für welchen Typ Badewanne Sie sich entscheiden, Sie benötigen für den Einbau immer das passende Zubehör. Im UNIDOMO® Shop können Sie nicht nur hochwertige Badewannen kaufen, sondern auch nötiges Zubehör wie Ab- und Überlaufgarnituren, Badewannenfüße, Badewannenträger und eine Vielzahl von Badewannenarmaturen.

Die unterschiedlichen Materialien einer Badewanne:

Auf der Suche nach einer neuen Badewanne ist Ihnen sicherlich schon aufgefallen, dass es Badewannen aus unterschiedlichen Materialien, wie Acryl, Stahl-emailliert, Keramik oder Mineralguss gibt. Welche Vorteile das jeweilige Material mit sich bringt erfahren Sie im folgenden.

Badewannen aus Acryl:

Ein Großteil moderner Badewannen und Duschwannen wird aus Sanitäracryl gefertigt. Acryl hat sich im Sanitärbereich als sehr langlebig erwiesen und bietet eine hygienische Oberfläche, die schnell und leicht zu reinigen ist. Zudem ist Acryl rutschfest und nimmt die Wärme des Badewassers schnell auf, was beim Baden sehr angenehm ist. Ein weiterer Vorteil ist das geringe Gewicht des Materials, wodurch der Einbau einer neuen Badewanne vereinfacht wird.

Badewannen aus Stahl-Emaillie:

Neben Sanitäracryl gehört Stahl-Emaillie zum Top-Material im Fertigungsbereich von Badewannen. Badewannen aus Stahl-Emaillie sind sehr robust, kratzfest und schlagfest. Es ist also schwer die Oberfläche von solchen Badewannen zu beschädigen. Auch nach mehreren Jahren zeigt die Oberfläche keine Gebrauchsspuren und verliert nicht den Glanz. Nur bei spitzen Gegenständen sollten Sie etwas aufpassen. Stahl-Emaillie fühlt sich im Vergleich zu Acryl eher kühler an, hat aber eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit, wodurch es beim Baden eigentlich keinen Unterschied ausmacht.

Badewannen aus Mineralguss:

Badewannen aus Mineralguss verfügen über viele gute Eigenschaften, was sich auch im teureren Preis widerspiegelt. Mineralguss hat eine warme Oberfläche und fühlt sich eigentlich nie kalt an. Das Material ist pflegeleicht und überzeugt durch eine glatte Oberfläche, die Verschmutzungen kaum einen Halt bietet. Außerdem ist Mineralguss sehr robust und kratzfest. Wer also die Vorteile von Acryl und Stahl-Emaillie genießen möchte, sollte sich in unserem Shop die Badewannen aus Mineralguss einmal näher anschauen.

Duschen oder baden?

Diese Frage stellen sich viele Menschen, wenn es um die Badsanierung oder die Badgestaltung beim Neubau geht. Heutzutage verzichten viele zugunsten einer großen Dusche auf die Vorteile einer Badewanne. Wenn es um die reine Körperhygiene geht, ist eine Dusche vollkommen ausreichend, allerdings hat die Badewanne noch einige andere Vorzüge.

Vorteile einer Badewanne:

  • Vollbad zur Entspannung: Ein Vollbad dient in den wenigsten Fällen der reinen Körperhygiene, sondern mehr der Erholung und Entspannung gegen den Alltagsstress.
  • Ein warmes Bad hilft bei Muskelverspannungen und hat eine positive Wirkung auf Atemwege und bei Gliederschmerzen.
  • Gesundheitsfördernde Wirkung z. B. mit Erkältungsbädern (ohne Fieber)
  • Beugt Muskelkater vor und hilft bei Rückenschmerzen.

Badewannen bei UNIDOMO® kaufen

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl unterschiedlichster Badewannen von namhaften Herstellern zum Kauf an. Darunter befinden sich Marken wie Villeroy & Boch, Kaldewei oder Mauersberger. Unsere Badewannen überzeugen durch hochwertige Materialien und einer Top-Verarbeitung. Wir haben aber nicht nur einzelne Badewannen im Programm, sondern auch praktische Sets, mit passendem Zubehör. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Badewanne am besten zu Ihrem Badezimmer passt, dann kontaktieren Sie uns. Unsere Badexperten stehen Ihnen zur Seite und beraten Sie gerne.

//