Buderus Ventil-Armaturen Set Multiblock Universal Eck- und Durchgangsform


Buderus
Artikelnummer: 7738336592
EAN: 4062321235741
48,91 EUR *
Inhalt 1 Stück

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

 

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

Buderus Design Ventil-Armaturen Set Universal Eck- und Durchgangsform inkl. Thermostatkopf mit Nullstellung

Zweirohr - Ventil-Armaturen Set Universal für alle Bad- und Vertikalheizkörper mit Mittelanschluss.

Produktbeschreibung:

- Ventilblock umstellbar auf Eck,- oder Durchgangsform
- Thermostatkopf umrüstbar links /rechts
- mit weißer Designblende
- Thermostatkopf M30x1,5 weiß
- für Heizkörper Anschluss 1/2" Innengewinde
- nur für Zweirohrsysteme geeignet


Design-Ventilhahnblock VARIODESIGN weiß, G3/4i x G3/4a Eurokonus, für Heizkörper mit Rp 1/2 oder G3/4a Eurokonus (selbstdichtende Anschlussnippel und Konusteile).
Set bestehend aus Ventilhahnblock, Designverkleidung aus Kunststoff in Hochglanz-Optik und Design-Thermostatkopf.

Absperrbarer Ventilhahnblock aus vernickeltem Messing, kombiniert Eck- und Durchgangsform, Thermostat umbaubar für rechts- oder linksseitigen Anschluss, mit voreinstellbarem Ventileinsatz, Fühleranschlussgewinde M 30 x 1,5, integriertes Füll- und Entleerventil für Schlauchverschraubungen, für den Anschluss mit Klemmverschraubungen, Achsabstand 50 mm, kein Achsversatz, mit Einstellschlüssel. Thermostatkopf mit Flüssigkeitsfühler, Begrenzung der Mindesttemperatur und Frostschutzfunktion, Frostschutzfunktion, Energieeinsparung (nur 0,4 °C Hysterese), entspricht der EN 215 Norm.

Einsatzbereich: Warmwasser- Heizungsanlagen: max. Druck 10 bar, max. Temperatur 110 °C, kurzzeitig 130 °C.

Artikelnummer 7738336592

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.

Installationshinweis 400V:
Bei elektrischen Geräten mit einem Anschlusswert von 400V ist ein Starkstromanschluss (Drei-Phasen-Wechselanschluss) notwendig, die Installation darf nur durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb vorgenommen werden und vor einer Erstinstallation ist die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.

Zubehör