Viessmann Vitocal 200-S AWB-M-E-AC 201.D04 4 kW Luft-/Wasser Wärmepumpe

Artikelnummer: Z015219
EAN:
SKU: 45885

6.000,00 € *
Inhalt 1 Stück

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

 

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

Viessmann Vitocal 200-S
Split Luft/Wasser-Wärmepumpe für Heizung, Kühlung und Trinkwassererwärmung

Typ: AWB-M-E-AC 201.D04
Modulierende Wärmepumpe in Split-Bauweise, bestehend aus Außen- und Inneneinheit für Heizung, Kühlung und Warmwasser.

Außeneinheit (230V):
Mit DC-Inverter-Technologie zur stufenlosen Leistungsregelung für einen optimalen Betrieb unter allen Betriebsbedingungen. Geräusch- und schwingungsarm durch drehzahlgeregelten Scroll-Verdichter und Advanced Acoustics Design (AAD). Mit elektronischem Expansionsventil zur Erhöhung der Jahresarbeitszahl und drehzahlgesteuertem Axialventilator.
Energieeffiziente Abtauung über Kreislaufumkehr. Korrosionsbeständiger, wasserabweisender Verdampfer mit Blue Fin-Beschichtung. Mit geschwungenen Verdampferlamellen zur Erhöhung der Effizienz.
Vorgefüllt mit Kältemittel R410A, Füllung ausreichend für Kältemittelleitung bis 12 m Länge. Zur Montage auf Bodenplatte oder Wandkonsole.
Farbe vitosilber.
Inneneinheit (230V):
Mit effizientem asymmetrischen Edelstahl-Plattenwärmetauscher (1.4401/1.4301) zur Wärmeabgabe an das Heizsystem. Mit eingebauter Hocheffizienz-Umwälzpumpe für Heizkreis, strömungsgünstigem Gussblock mit 3-Wege-Umschaltventil (Heizen/Warmwasser) und integriertem Heizwasser-Durchlauferhitzer. Mit integriertem Strömungswächter und Sicherheitsgruppe. Zur Montage an die Wand. Farbe weiß.
Verbindung zwischen Außen- und Inneneinheit mit geeigneten Kältemittelleitungen bauseits herstellen.
Mit witterungsgeführter, digitaler Wärmepumpenregelung Vitotronic 200 (Typ WO1C). Für Anlagen mit einem Heizkreis ohne Mischer und/oder - in Verbindung mit Erweiterungssatz (Zubehör) - zwei Heizkreisen mit Mischer sowie Regelung eines geeigneten Wohnungslüftungsgeräts.
Mit Speichertemperaturregelung für einen Warmwasserspeicher. Zeiträume für die Heizkreise, Trinkwassererwärmung und Zirkulationspumpe getrennt einstellbar.
Mit Ansteuerung eines zusätzlichen Wärmeerzeugers (z. B. Öl-/Gas-Heizkessel). Mit Außentemperatursensor sowie Vor- und Rücklauftemperatursensor für Sekundärkreis im Lieferumfang. Mit integrierter Eigenverbrauchsoptimierung für Strom der Photovoltaikanlage in Verbindung mit Energiezähler (Zubehör).
Die Vitotronic 200 enthält:
Anlagenschalter, Betriebs- und Störungsanzeige, Optolink Laptop-Schnittstelle und Bedienteil.
Einfache Bedienung mit grafischem Display mit Klartextunterstützung, großer Schrift und kontrastreicher schwarz/weiß-Darstellung sowie kontextbezogener Hilfe.
Möglichkeiten zur Einstellung für Betriebsarten, Party- und Sparbetrieb, Ferienprogramm, Raumtemperatur und Trinkwassertemperatur sowie zur Abfrage von Temperaturen.
Mit bedarfsabhängiger Heizkreispumpenabschaltung sowie Sommersparschaltung und variabler Heizgrenze. Mit automatischer Sommer-/Winterumschaltung, Wartungsmeldung und kontrollierter Estrichtrocknung.
Mit Diagnosesystem, Betriebstagebuch und Ausgang Sammelstörmeldung.
Über KM-BUS ist eine einfache Fernüberwachung möglich (Vitocom 100, Typ GSM als Zubehör erforderlich).
Fernbedienung ist mit Vitotrol App und Vitocom 100, Typ LAN1 (Zubehör) über DSL/Internet möglich.
Über LON-BUS und/oder Vitogate 200, Typ KNX (Zubehör) kommunikationsfähig mit übergeordneten Leitsystemen.
COP-optimierte Kaskadenfunktion für bis zu 5 Wärmepumpen über LON-BUS ist möglich (Zubehör erforderlich).
Über den Optolink-Anschluss ist eine drahtlose WLAN Daten-Kommunikation mit der -, Typ OPTO1 möglich. Diese ermöglicht den Datenaustausch der Regelung für Bedienung über Viessmann App und Fernüberwachung durch Servicefirmen.
Datenaustausch mit bis zu 32 Heizkreisregelungen Vitotronic 200-H über LON-BUS ist möglich. Für die Funktion Schwimmbadbeheizung, externe Betriebsprogramm-Umschaltung mit Wirkung auf einen oder mehrere Heizkreise, externe Anforderung, externes Sperren und Vorgabe der Heizwasser-Solltemperatur über externes 0-10 V-Signal ist eine Funktionserweiterung der Regelung mit der externen Erweiterung EA1 (Zubehör) erforderlich.

Technische Daten:
Leistungsdaten nach EN14511 im Heizbetrieb
Bei Betriebspunkt A2/W35:
- Nenn-Wärmeleistung: 2,6 kW
- elektr. Leistungsaufnahme: 0,7 kW
- Leistungszahl (COP): 3,6
Bei Betriebspunkt A7/W35:
- Nenn-Wärmeleistung: 4 kW
- elektr. Leistungsaufnahme: 0,9 kW
- Leistungszahl (COP): 4,6
Bei Betriebspunkt A -7/W35:
- Nenn-Wärmeleistung: 3,8 kW
- elektr. Leistungsaufnahme: 1,3 kW
- Leistungszahl (COP): 2,9
Leistungsdaten nach EN14511 im Kühlbetrieb
Bei Betriebspunkt A35/W18:
- Kühlleistung: 4,5 kW
- elektr. Leistungsaufnahme: 1,3 kW
- Leistungszahl (EER): 3,4
Lufteintrittstemperatur Heizbetrieb:
- Lufttemperatur min.: -20 Grad C
- Lufttemperatur max.: 35 Grad C
Lufteintrittstemperatur Kühlbetrieb:
- Lufttemperatur min.: 15 Grad C
- Lufttemperatur max.: 35 Grad C
Heizwasser (Sekundärkreis):
- Max. externer Druckverlust (RFH) bei Mindestvolumenstrom: 705 mbar
- Max. externer Druckverlust (RFH) bei Mindestvolumenstrom: 70,5 MPa
- Max. Vorlauftemperatur: 60 Grad C
- Zul. Betriebsdruck: 3 bar
- Zul. Betriebsdruck: 0,3 MPa
Elektrische Werte Außeneinheit:
- Nennspannung Verdichter: 1/N/PE 230 V/50 Hz
- Anlaufstrom Verdichter: 8 A
Elektrische Werte Inneneinheit:
- Nennspannung Regelung: 1/N/PE 230 V/50 Hz
- Absicherung intern: T 6,3 A
- Elektr. Leistungsaufnahme Sekundärpumpe (PWM): 60 W
Heizwasserdurchlauferhitzer
- Nennspannung: 1/N/PE 230 V/50 Hz
oder
- Nennspannung: 3/N/PE 400 V/50 Hz
- Heizleistung: 9 kW
Kältemittel R410A:
- Kältemittelfüllmenge: 1,8 kg
- Treibhauspotenzial (GWP): 2088
- CO2-Äquivalent: 3,8 t
Abmessungen Außeneinheit:
- Länge: 546 mm
- Breite: 1.109 mm
- Höhe: 753 mm
- Gewicht: 94 kg
Abmessungen Inneneinheit:
- Länge: 370 mm
- Breite: 450 mm
- Höhe: 880 mm
- Gewicht: 44 kg
Anschlüsse:
- Heizwasservorlauf: G 1 1/4
- Heizwasserrücklauf: G 1 1/4
- Vorlauf Warmwasserspeicher: G 1 1/4
- Flüssigkeitsleitung: 6 mm
- Heißgasleitung: 12 mm
Technische Daten zur Bestimmung der Energieeffizienzklasse (ErP-Label):
Wärmepumpe:
Niedertemperaturanwendung bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen:
- Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienzklasse: A++
- Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 177 %
- Wärmenennleistung: 5 kW
- Jährlicher Energieverbrauch: 2446 kWh
Mitteltemperaturanwendung bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen:
- Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienzklasse: A++
- Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 126 %
- Wärmenennleistung: 5 kW
- Jährlicher Energieverbrauch: 3292 kWh
Niedertemperaturanwendung bei kälteren Klimaverhältnissen:
- Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 123 %
- Jährlicher Energieverbrauch: 6177 kWh
Mitteltemperaturanwendung bei kälteren Klimaverhältnissen:
- Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 100 %
- Wärmenennleistung: 8 kW
- Jährlicher Energieverbrauch: 7207 kWh
Niedertemperaturanwendung bei wärmeren Klimaverhältnissen:
- Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 223 %
- Jährlicher Energieverbrauch: 677 kWh
Mitteltemperaturanwendung bei wärmeren Klimaverhältnissen:
- Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 152 %
- Wärmenennleistung: 3 kW
- Jährlicher Energieverbrauch: 987 kWh
Schallleistungspegel:
- Schallleistungspegel Außen: 53 dB
- Schallleistungspegel Innen: 39 dB
Energieeffizienz Verbund (Heizung): 126 %
Energieeffizienzklasse Verbund (Heizung): A++

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.

Installationshinweis 400V:
Bei elektrischen Geräten mit einem Anschlusswert von 400V ist ein Starkstromanschluss (Drei-Phasen-Wechselanschluss) notwendig, die Installation darf nur durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb vorgenommen werden und vor einer Erstinstallation ist die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.

Datanorm Ausschreibungstext
Angaben ohne Gewähr!

VIESSMANN Vitocal 200-S Typ: AWB-M-E-AC 201.D04 Mit max. Heizleistung (A7/W35): 4,2 kW Luft/Wasser-Wärmepumpe, Split-Ausführung für Heizung, Kühlung und Trinkwassererwärmung - Geringe Betriebskosten durch hohen COP (Coefficient of Performance) - Leistungsregelung und DC-Inverter für hohe Effizienz im Teillastbetrieb - Max. Vorlauftemperatur bis 60 Grad C bei -10 Grad C Außentemperatur - Kompakte Inneneinheit mit Hocheffizienz-Umwälzpumpe, Verflüssiger, 3-Wege-Umschaltventil, Heizwasser-Durchlauferhitzer, Sicherheitsgruppe und Regelung - Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Klartext- und Grafikanzeige - Komfortabel durch reversible Ausführung, die Heizen und Kühlen ermöglicht. - Optimierte Nutzung des selbsterzeugten Stroms von Photovoltaikanlagen - COP optimierte Kaskadenfunktion für bis zu 5 Wärmepumpen - Besonders leise im Betrieb durch Advanced acoustics design (AAD) - Internetfähig durch Vitoconnect (Zubehör) für Bedienung und Service über Viessmann Apps Lieferumfang/Ausstattung Modulierende Wärmepumpe in Split-Ausführung, bestehend aus Außen- und Inneneinheit für Heizung, Kühlung und Trinkwassererwärmung. Außeneinheit für Boden- oder Wandmontage: Mit DC-Inverter-Technologie zur stufenlosen Leistungsregelung für einen optimalen Betrieb unter allen Betriebsbedingungen. Geräusch- und schwingungsarm durch drehzahlgeregelten Scroll-Verdichter und Advanced Acoustics Design (AAD). Mit elektronischem Expansionsventil zur Erhöhung der Jahresarbeitszahl und drehzahlgesteuertem Axialventilator. Energieeffiziente Abtauung über Kältekreisumkehr. Korrosionsbeständiger, wasserabweisender Verdampfer mit Blue Fin-Beschichtung. Mit geschwungenen Verdampferlamellen zur Erhöhung der Effizienz. Vorgefüllt mit Kältemittel R410A, Füllung ausreichend für Kältemittelleitung bis 12 m Länge. Inneneinheit für Wandmontage: Mit effizientem asymmetrischen Edelstahl-Plattenwärmetauscher (1.4401/1.4301) zur Wärmeabgabe an das Heizsystem. Mit eingebauter Hocheffizienz-Umwälzpumpe für Heizkreis, strömungsgünstigem Gussblock mit 3-Wege-Umschaltventil (Heizen/Trinkwassererwärmung) und integriertem Heizwasser-Durchlauferhitzer. Mit integriertem Strömungswächter und Sicherheitsgruppe. Verbindung zwischen Außen- und Inneneinheit mit geeigneten Kältemittelleitungen bauseits herstellen. Mit witterungsgeführter, digitaler Wärmepumpenregelung Vitotronic 200, Typ WO1C. Für Anlagen mit 1 Heizkreis ohne Mischer und/oder - in Verbindung mit Erweiterungssätzen (Zubehör) - max. 2 Heizkreisen mit Mischer. Regelung eines geeigneten Wohnungslüftungsgeräts. Mit Speichertemperaturregelung für einen Speicher-Wassererwärmer. Zeitprogramme für die Heizkreise, Trinkwassererwärmung und Zirkulationspumpe getrennt einstellbar. Mit Ansteuerung eines zusätzlichen Wärmeerzeugers (z. B. Öl-/Gas-Heizkessel). Mit Hybrid-Pro-Control zur optimalen Regelung der Wärmepumpe in Verbindung mit dem externen Wärmeerzeuger, nach ökologischen oder ökonomischen Gesichtspunkten. Außentemperatursensor sowie Vorlauf- und Rücklauftemperatursensor Sekundärkreis im Lieferumfang. Mit integrierter Optimierung des Eigenenergieverbrauchs für Strom der Photovoltaikanlage, in Verbindung mit Energiezähler (Zubehör). Die Vitotronic 200 enthält: - Netzschalter, Betriebs- und Störungsanzeige, Optolink Laptop-Schnittstelle und Bedienteil. Einfache Bedienung mittels grafischem Display mit Klartextunterstützung, großer Schrift und kontrastreicher schwarz/weiß-Darstellung sowie kontextbezogener Hilfe. - Einstellung von Betriebsarten, Party- und Sparbetrieb, Ferienprogramm, Raumtemperatur und Trinkwassertemperatur sowie Abfragen von Temperaturen. Mit bedarfsabhängigem Ausschalten der Heizkreispumpen sowie Sommersparschaltung und variabler Heizgrenze. Mit automatischer Sommer-/Winterzeitumschaltung, Wartungsmeldung und kontrollierter Estrichtrocknung. Mit Diagnosesystem, Betriebstagebuch und Ausgang Sammelstörmeldung. - COP-optimierte Kaskadenfunktion für bis zu 5 Wärmepumpen über LON ist möglich (Zubehör erforderlich). - Fernbedienbar über KM-BUS mit Vitotrol 200-A (Zubehör) oder über Funk mit Vitotrol 200-RF (Zubehör) - Anbindung über Funk-Basis (Zubehör). Fernbedienung und Überwachung des Geräts mit der ViCare App in Verbindung mit Vitoconnect, Typ OPTO (Zubehör, Anbindung über Optolink) und bauseitigem Internetzugang über WLAN. Einbindung in übergeordnetes Leitsystem mit Vitogate 200, Typ KNX (Zubehör) - Anbindung über LON. Datenaustausch mit bis zu 32 Heizkreisregelungen Vitotronic 200-H über LON ist möglich. - Für die Funktionen Schwimmbadbeheizung, externe Betriebsprogramm-Umschaltung mit Wirkung auf einen oder mehrere Heizkreise, externe Anforderung, externes Sperren und Vorgabe der Heizwasser-Solltemperatur über externes 0-10 V-Signal ist die Erweiterung EA1 (Zubehör) erforderlich. Farbe: - Außeneinheit: Vitosilber - Inneneinheit: Vitopearlwhite Leistungsdaten nach EN 14511 im Heizbetrieb Bei Betriebspunkt A2/W35: - Nenn-Wärmeleistung: 2,6 kW - Elektr. Leistungsaufnahme: 0,7 kW - Leistungszahl (COP): 3,6 Bei Betriebspunkt A7/W35: - Nenn-Wärmeleistung: 4,0 kW - Elektr. Leistungsaufnahme: 0,9 kW - Leistungszahl (COP): 4,6 Bei Betriebspunkt A -7/W35: - Nenn-Wärmeleistung: 3,8 kW - Elektr. Leistungsaufnahme: 1,3 kW - Leistungszahl (COP): 2,9 Leistungsdaten nach EN 14511 im Kühlbetrieb Bei Betriebspunkt A35/W18: - Kühlleistung: 4,0 kW - Elektr. Leistungsaufnahme: 0,95 kW - Leistungszahl (EER): 4,2 Lufteintrittstemperatur Heizbetrieb: - Lufttemperatur min.: -20 Grad C - Lufttemperatur max.: 35 Grad C Lufteintrittstemperatur Kühlbetrieb: - Lufttemperatur min.: 10 Grad C - Lufttemperatur max.: 45 Grad C Heizwasser (Sekundärkreis): - Max. externer Druckverlust (RFH) bei Mindestvolumenstrom: 700 mbar - Max. externer Druckverlust (RFH) bei Mindestvolumenstrom: 70 MPa - Vorlauftemperatur: 60 Grad C - Zul. Betriebsdruck: 3 bar - Zul. Betriebsdruck: 0,3 MPa Elektrische Werte Außeneinheit: - Nennspannung Verdichter: 1/N/PE 230 V/50 Hz - Anlaufstrom Verdichter: 5 A Elektrische Werte Inneneinheit: - Nennspannung Regelung: 1/N/PE 230 V/50 Hz - Absicherung intern: T 6,3 A - Elektr. Leistungsaufnahme Sekundärpumpe (PWM): 60 W - Energieeffizienzindex (EEI) Sekundärpumpe: = 0,2 Heizwasser-Durchlauferhitzer - Nennspannung: 1/N/PE 230 V/50 Hz oder - Nennspannung: 3/N/PE 400 V/50 Hz - Heizleistung: 9 kW Kältemittel R410A: - Kältemittelfüllmenge: 1,8 kg - Treibhauspotenzial (GWP): 1924 - CO2-Äquivalent: 3,5 t Abmessungen Außeneinheit: - Außeneinheit Länge: 546 mm - Außeneinheit Breite: 1.109 mm - Außeneinheit Höhe: 753 mm - Außeneinheit Gewicht: 94 kg Abmessungen Inneneinheit: - Inneneinheit Länge: 370 mm - Inneneinheit Breite: 450 mm - Inneneinheit Höhe: 880 mm - Inneneinheit Gewicht: 44 kg Anschlüsse: - Heizwasservorlauf: G 1 1/4 - Heizwasserrücklauf: G 1 1/4 - Vorlauf Speicher-Wassererwärmer: G 1 1/4 - Abmessung Flüssigkeitsleitung: 6 mm - Abmessung Heißgasleitung: 12 mm Technische Daten zur Bestimmung der Energieeffizienzklasse (ErP-Label): Wärmepumpe: Niedertemperaturanwendung bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen: - Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienzklasse: A++ - Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 172 % - Wärmenennleistung: 6 kW - Jährlicher Energieverbrauch: 2637 kWh Mitteltemperaturanwendung bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen: - Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienzklasse: A++ - Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 125 % - Wärmenennleistung: 6 kW - Jährlicher Energieverbrauch: 3605 kWh Niedertemperaturanwendung bei kälteren Klimaverhältnissen: - Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 139 % - Wärmenennleistung: 5 kW - Jährlicher Energieverbrauch: 3602 kWh Mitteltemperaturanwendung bei kälteren Klimaverhältnissen: - Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 106 % - Wärmenennleistung: 5 kW - Jährlicher Energieverbrauch: 4849 kWh Niedertemperaturanwendung bei wärmeren Klimaverhältnissen: - Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 211 % - Wärmenennleistung: 3 kW - Jährlicher Energieverbrauch: 799 kWh Mitteltemperaturanwendung bei wärmeren Klimaverhältnissen: - Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 138 % - Wärmenennleistung: 3 kW - Jährlicher Energieverbrauch: 1085 kWh Schallleistungspegel: - Schallleistungspegel Außen: 54 dB - Schallleistungspegel Innen: 39 dB Temperaturregler: - Temperaturregler Klasse: II - Beitrag Raumheizungs-Energieeffizienz: 2 % Energieeffizienz Verbund (Heizung): 126 % Energieeffizienzklasse Verbund (Heizung): A++ Bestell-Nr.: Z015219

Paketbestandteile
Angaben ohne Gewähr!

Viessmann Ausseneinheit 2XX-S 4kW 230V
Artikelnummer: 7727862

Viessmann In.einh.Vitocal 200-S AWB-E-AC 201.D08
Artikelnummer: 7727496

Viessmann Beipack Adapter
Artikelnummer: 7437390

Viessmann Technische Unterlagen Vitocal 200-S
Artikelnummer: 7736196

Merkmale
Angaben ohne Gewähr!

Aufstellungsart WärmepumpeInnenaufstellung
Aufstellungsart WärmepumpeAussenaufstellung
Ausführung WärmepumpeSplit-Ausführung
Betriebsweiseheating
Betriebsweiseactive cooling
KühlbetriebJa
Außeneinheit Breite1109 mm
Außeneinheit Gewicht94 kg
Außeneinheit Höhe753 mm
Außeneinheit Länge546 mm
BetriebsartLuft/Wasser
Nenn-Wärmeleistung A-7/W353.8 kW
Nenn-Wärmeleistung A2/W352.6 kW
Nenn-Wärmeleistung A7/W354 kW
Betriebsweisefür witterungsgeführten Betrieb
A7/W35 nominal4.6
Abmessung Flüssigkeitsleitung6 mm
Flüssigkeitsleitung Zoll1/4
Abmessung Heißgasleitung12 mm
Heissgasleitung Zoll1/2
Inneneinheit Breite450 mm
Inneneinheit Gewicht44 kg
Inneneinheit Höhe880 mm
Inneneinheit Länge370 mm
Art des HeizgerätsLuft/Wasser-Wärmepumpe
Kühlleistung4 kW
Leistungsbereich min/max.2.3 - 4.2 kW
Leistungsbereich min/max A72.4 - 4.2 kW
Leistungszahl (COP)3.6
Leistungszahl (COP) bei A-72.9
Leistungszahl (COP) bei A2/W353.6
Leistungszahl (COP) bei A74.6
Leistungszahl (EER)4.2
A-7/W35 nominal3.8 kW
A2/W35 nominal2.6 kW
A7/W35 nominal5.7 kW
EnergieträgerLuft/Wasser
RegelungVitotronic 200 Typ WO1C
Schall-Leistungspegel50 dB A
Nennspannung Verdichter230 V
Vorlauftemperatur60 °C
Wärmeleistungsbereich2.3 - 4.2 kW
Wärmeleistungsbereich bei A22.3 - 4.2 kW
Wärmeleistungsbereich bei A73.2 - 5.7 kW
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz (Eta s)126 %
"

Artikelbeschreibung
Angaben ohne Gewähr!

Viessmann Vitocal 200-S

TypAWB-M-E-AC 201.D04
Mit max. Heizleistung (A7/W35)4,2kW

Luft/Wasser-Wärmepumpe, Split-Ausführung für Heizung, Kühlung und Trinkwassererwärmung

  • Geringe Betriebskosten durch hohen COP (Coefficient of Performance)
  • Leistungsregelung und DC-Inverter für hohe Effizienz im Teillastbetrieb
  • Max. Vorlauftemperatur bis 60 °C bei -10 °C Außentemperatur
  • Kompakte Inneneinheit mit Hocheffizienz-Umwälzpumpe, Verflüssiger, 3-Wege-Umschaltventil, Heizwasser-Durchlauferhitzer, Sicherheitsgruppe und Regelung
  • Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Klartext- und Grafikanzeige
  • Komfortabel durch reversible Ausführung, die Heizen und Kühlen ermöglicht.
  • Optimierte Nutzung des selbsterzeugten Stroms von Photovoltaikanlagen
  • COP optimierte Kaskadenfunktion für bis zu 5 Wärmepumpen
  • Besonders leise im Betrieb durch Advanced acoustics design (AAD)
  • Internetfähig durch Vitoconnect (Zubehör) für Bedienung und Service über Viessmann Apps

Lieferumfang/Ausstattung

Modulierende Wärmepumpe in Split-Ausführung, bestehend aus Außen- und Inneneinheit für Heizung, Kühlung und Trinkwassererwärmung.

Außeneinheit für Boden- oder Wandmontage:

Mit DC-Inverter-Technologie zur stufenlosen Leistungsregelung für einen optimalen Betrieb unter allen Betriebsbedingungen. Geräusch- und schwingungsarm durch drehzahlgeregelten Scroll-Verdichter und Advanced Acoustics Design (AAD). Mit elektronischem Expansionsventil zur Erhöhung der Jahresarbeitszahl und drehzahlgesteuertem Axialventilator. Energieeffiziente Abtauung über Kältekreisumkehr. Korrosionsbeständiger, wasserabweisender Verdampfer mit Blue Fin-Beschichtung. Mit geschwungenen Verdampferlamellen zur Erhöhung der Effizienz. Vorgefüllt mit Kältemittel R410A, Füllung ausreichend für Kältemittelleitung bis 12 m Länge.

Inneneinheit für Wandmontage:

Mit effizientem asymmetrischen Edelstahl-Plattenwärmetauscher (1.4401/1.4301) zur Wärmeabgabe an das Heizsystem. Mit eingebauter Hocheffizienz-Umwälzpumpe für Heizkreis, strömungsgünstigem Gussblock mit 3-Wege-Umschaltventil (Heizen/Trinkwassererwärmung) und integriertem Heizwasser-Durchlauferhitzer. Mit integriertem Strömungswächter und Sicherheitsgruppe.

Verbindung zwischen Außen- und Inneneinheit mit geeigneten Kältemittelleitungen bauseits herstellen.

Mit witterungsgeführter, digitaler Wärmepumpenregelung Vitotronic 200, Typ WO1C. Für Anlagen mit 1 Heizkreis ohne Mischer und/oder - in Verbindung mit Erweiterungssätzen (Zubehör) - max. 2 Heizkreisen mit Mischer. Regelung eines geeigneten Wohnungslüftungsgeräts. Mit Speichertemperaturregelung für einen Speicher-Wassererwärmer. Zeitprogramme für die Heizkreise, Trinkwassererwärmung und Zirkulationspumpe getrennt einstellbar. Mit Ansteuerung eines zusätzlichen Wärmeerzeugers (z. B. Öl-/Gas-Heizkessel). Mit Hybrid-Pro-Control zuroptimalen Regelung der Wärmepumpe in Verbindung mit dem externenWärmeerzeuger, nach ökologischen oder ökonomischen Gesichtspunkten. Außentemperatursensor sowie Vorlauf- und Rücklauftemperatursensor Sekundärkreis im Lieferumfang. Mit integrierter Optimierung des Eigenenergieverbrauchs für Strom der Photovoltaikanlage, in Verbindung mit Energiezähler (Zubehör).

Die Vitotronic 200 enthält:

  • Netzschalter, Betriebs- und Störungsanzeige, Optolink Laptop-Schnittstelle und Bedienteil. Einfache Bedienung mittels grafischem Display mit Klartextunterstützung, großer Schrift und kontrastreicher schwarz/weiß-Darstellung sowie kontextbezogener Hilfe.
  • Einstellung von Betriebsarten, Party- und Sparbetrieb, Ferienprogramm, Raumtemperatur und Trinkwassertemperatur sowie Abfragen von Temperaturen. Mit bedarfsabhängigem Ausschalten der Heizkreispumpen sowie Sommersparschaltung und variabler Heizgrenze. Mit automatischer Sommer-/Winterzeitumschaltung, Wartungsmeldung und kontrollierter Estrichtrocknung. Mit Diagnosesystem, Betriebstagebuch und Ausgang Sammelstörmeldung.
  • COP-optimierte Kaskadenfunktion für bis zu 5 Wärmepumpen über LON ist möglich (Zubehör erforderlich).
  • Fernbedienbar über KM-BUS mit Vitotrol 200-A (Zubehör) oder über Funk mit Vitotrol 200-RF (Zubehör) - Anbindung über Funk-Basis (Zubehör). Fernbedienung und Überwachung des Geräts mit der ViCare App in Verbindung mit Vitoconnect, Typ OPTO (Zubehör, Anbindung über Optolink) und bauseitigem Internetzugang über WLAN. Einbindung in übergeordnetes Leitsystem mit Vitogate 200, Typ KNX (Zubehör) - Anbindung über LON. Datenaustausch mit bis zu 32 Heizkreisregelungen Vitotronic 200-H über LON ist möglich.
  • Für die Funktionen Schwimmbadbeheizung, externe Betriebsprogramm-Umschaltung mit Wirkung auf einen oder mehrere Heizkreise, externe Anforderung, externes Sperren und Vorgabe der Heizwasser-Solltemperatur über externes 0-10 V-Signal ist die Erweiterung EA1 (Zubehör) erforderlich.
Farbe
AußeneinheitVitosilber
InneneinheitVitopearlwhite
Bei Betriebspunkt A2/W35
Nenn-Wärmeleistung2,6kW
Elektr. Leistungsaufnahme0,7kW
Leistungszahl (COP)3,6
Bei Betriebspunkt A7/W35
Nenn-Wärmeleistung4,0kW
Elektr. Leistungsaufnahme0,9kW
Leistungszahl (COP)4,6
Bei Betriebspunkt A -7/W35
Nenn-Wärmeleistung3,8kW
Elektr. Leistungsaufnahme1,3kW
Leistungszahl (COP)2,9
Bei Betriebspunkt A35/W18
Kühlleistung4,0kW
Elektr. Leistungsaufnahme0,95kW
Leistungszahl (EER)4,2
Lufteintrittstemperatur Heizbetrieb
Lufttemperatur min.-20°C
Lufttemperatur max.35°C
Lufteintrittstemperatur Kühlbetrieb
Lufttemperatur min.10°C
Lufttemperatur max.45°C
Heizwasser (Sekundärkreis)
Max. externer Druckverlust (RFH) bei Mindestvolumenstrom700mbar
Max. externer Druckverlust (RFH) bei Mindestvolumenstrom70MPa
Vorlauftemperatur60°C
Zul. Betriebsdruck3bar
Zul. Betriebsdruck0,3MPa
Elektrische Werte Außeneinheit
Nennspannung Verdichter1/N/PE 230 V/50 Hz
Anlaufstrom Verdichter5A
Elektrische Werte Inneneinheit
Nennspannung Regelung1/N/PE 230 V/50 Hz
Absicherung internT 6,3A
Elektr. Leistungsaufnahme Sekundärpumpe (PWM)60W
Energieeffizienzindex (EEI) Sekundärpumpe≤ 0,2
Nennspannung1/N/PE 230 V/50 Hz
Nennspannung3/N/PE 400 V/50 Hz
Heizleistung9kW
Kältemittel R410A
Kältemittelfüllmenge1,8kg
Treibhauspotenzial (GWP)1924
CO2-Äquivalent3,5t
Abmessungen Außeneinheit
Außeneinheit Länge546mm
Außeneinheit Breite1.109mm
Außeneinheit Höhe753mm
Außeneinheit Gewicht94kg
Abmessungen Inneneinheit
Inneneinheit Länge370mm
Inneneinheit Breite450mm
Inneneinheit Höhe880mm
Inneneinheit Gewicht44kg
Anschlüsse
HeizwasservorlaufG 1 1/4
HeizwasserrücklaufG 1 1/4
Vorlauf Speicher-WassererwärmerG 1 1/4
Abmessung Flüssigkeitsleitung6mm
Abmessung Heißgasleitung12mm
Technische Daten zur Bestimmung der Energieeffizienzklasse (ErP-Label)
Wärmepumpe
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-EnergieeffizienzklasseA++
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz172%
Wärmenennleistung6kW
Jährlicher Energieverbrauch2637kWh
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-EnergieeffizienzklasseA++
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz125%
Wärmenennleistung6kW
Jährlicher Energieverbrauch3605kWh
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz139%
Wärmenennleistung5kW
Jährlicher Energieverbrauch3602kWh
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz106%
Wärmenennleistung5kW
Jährlicher Energieverbrauch4849kWh
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz211%
Wärmenennleistung3kW
Jährlicher Energieverbrauch799kWh
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz138%
Wärmenennleistung3kW
Jährlicher Energieverbrauch1085kWh
Schallleistungspegel Außen54dB
Schallleistungspegel Innen39dB
Temperaturregler
Temperaturregler KlasseII
Beitrag Raumheizungs-Energieeffizienz2%
Energieeffizienz Verbund (Heizung)126%
Energieeffizienzklasse Verbund (Heizung)A++