Persönliche Beratung von Fachleuten:  04621 30 60 89 90

Kompaktmodul

Kompaktmodul - leistungsstark, platzsparend und effizient

Unter dem Begriff Kompaktmodul verbergen sich besondere Gasbrennwertheizungen. Diese Heizsysteme sind eine kompakte Kombination aus Brennwert Gasheizung und Warmwasserspeicher. Kompaktmodule zeichnen sich jedoch nicht nur durch eine platzsparende Bauweise aus, sondern auch durch eine hohe Energieeffizienz, geringe Wärmeverluste und einem hervorragendem Warmwasserkomfort. Die moderne Brennwerttechnik in Kombination mit den optimal aufeinander abgestimmten Komponenten hilft Ihnen dabei Gas- und Stromkosten zu sparen.

Buderus Kompaktmodul GB 192it
Buderus Kompaktmodul GB 192it in schwarz
© Bosch Thermotechnik GmbH

Navigation

Was ist ein Kompaktmodul?

Das Kompaktmodul ist eine Kombination aus Brennwert Gasheizung mit einem untergestellten Warmwasserspeicher. Alle wichtigen Komponenten befinden sich übersichtlich angeordnet in einem Gehäuse. Mit einem Kompaktmodul bekommen Sie ein effizientes, komfortables und leicht zu bedienendes Heizsystem in einer kompakten Einheit.

Funktionsweise Kompaktmodul

Bei der Funktionsweise gibt es im Vergleich zu anderen Gasheizung keine großartigen Unterschiede. Die platzsparenden Kompaktmodule heizen energieeffizient, haben geringe Wärmeverluste und einen hohen Warmwasserkomfort. Für die Warmwasserbereitung werden in Kompaktmodulen oftmals Schichtladespeicher eingesetzt, die kleine Wassermengen erhitzen und oben aufschichten. So bekommen Sie bei Bedarf schnell warmes Wasser bei einem geringem Energieverbrauch. Häufig steht Ihnen dabei ein Eco- und einen Comfort-Modus zur Auswahl. Der Eco-Modus bietet einen besonders energiesparenden Betrieb, während das Kompaktmodul im Comfort-Modus einen exzellenten Warmwasserkomfort für größere Mengen warmes Wasser bietet.

Für wen ist ein Kompaktmodul geeignet?

Ein Kompaktmodul ist eine Variante der Gasheizung und ist generell für jeden Haushalt geeignet, der mit Gas heizen möchte. Die einzigen Voraussetzungen für einen Betrieb ist der hauseigene Gasanschluss und ein auf Brennwert ausgelegtes Abgassystem. Verschiedene Leistungsgrößen und ein platzsparendes Design machen das Kompaktmodul zu einer geeigneten Heizung für viele Wohnsituationen.

Vorteile Kompaktmodul

  • hervorragender Nutzungsgrad sowie besonders hohe Energieeffizienz
  • umweltfreundlich geringe CO2-Emissionen
  • hochwertige bodenstehende, modulare Lösung für Heizung und Warmwasserbereitung für Ein- bis Dreifamilienhäuser
  • wegen kompakter Abmessungen für Etagenwohnungen geeignet
  • niedriger Stromverbrauch durch Energieeffizienzpumpe und optimierten Pumpenmodus
  • hohe Energieeffizienz und geringe Wärmeverluste bei exzellentem Warmwasserkomfort und geringem Speichervolumen
  • in Gebieten mit kalkhaltigem Wasser gibt es die Version mit konventionellem Rohrwendel-Trinkwasserspeicher
  • hoher Warmwasserkomfort
  • praktisch lautlos mit zusätzlicher Isolierung

Kosten Kompaktmodul

Die Kosten für ein Kompaktmodul beginnen in unserem Onlineshop, schon ab einem Preis von 2300 Euro. Die unterschiedlichen Kosten hängen von Faktoren wie Leistung, Ausstattung und Hersteller ab. Neben den Anschaffungskosten können noch weitere Kosten auf Sie zukommen, wie zum Beispiel Installations- und Wartungskosten. Weitere Informationen finden Sie in unserem Ratgeber "Kosten einer Gasheizung".

Kompaktmodul bei UNIDOMO® kaufen

Kompaktmodule können Sie bei uns von verschiedenen Herstellern in mehreren Leistungsklassen kaufen. Ausgestattet mit modernster Technik überzeugen diese Kompaktmodule nicht nur durch ein effizienten und sparsamen Heizbetrieb, sondern auch durch einen günstigen Preis. Wir arbeiten ausschließlich mit renommierten Herstellern zusammen, die über viele Jahre hinweg an der Spitze des Heizungmarktes etabliert haben. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen beliebte Kompaktmodule, die Sie in unserem Onlineshop kaufen können.

Kompaktmodul Leistungsmerkmale Kosten
Wolf Kompaktmodul CGS 2-14/120 - Leistungsbereich: 1,8 bis 13,5 kW
- Schichtenspeicher 120 Liter
2.326,00 €
Vaillant Kompaktmodul VSC 146/4-5 90 - Leistungsbereich: 3,3 bis 14,7 kW
- Schichtladespeicher: 90 Liter
2.465,00 €
Viessmann Kompaktmodul Vitodens 222F - Leistungsbereich: 2,2 bis 17,6 kW
- Warmwasserspeicher: 130 Liter
3.150,00 €
Junkers Kompaktmodul ZBS 14/100 - Leistungsbereich: 2,9 bis 13,3 kW
- Warmwasserspeicher: 100 Liter
3.175,00 €
Buderus Kompaktmodul GB192it 15/100 - Leistungsbereich: 2,9 bis 14,7 kW
- Schichtenladespeicher: 100 Liter
3.350,00 €

Kompaktmodule - leistungsstark, platzsparend, effizient

Unter dem Begriff Kompaktmodul verbergen sich besondere Gasbrennwertheizungen. Diese Heizungsanlagen sind eine kompakte Kombination aus Gas-Brennnwertgerät und Warmwasserspeicher. Alle wichtigen Komponenten befinden sich übersichtlich angeordnet und leicht zu erreichen in nur einem Gehäuse.

...mehr Lesen