Jung

Jung compli 400 Hebeanlage für ein Einfamilienhaus


Artikelnummer:
EAN:
JP50079
7630014513161
2.219,00 € *
Inhalt 1 Stück
Sofort lieferbar 1-2 Werktage

Versandart: Speditionsversand


* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Jung Compli 400 Fäkalienhebeanlage ohne Rückschlagklappe - neues Modell

Hebeanlage für Einfamilienhaus in 230 oder 400 Volt Ausführung

Mögliche Entwässerungsgegenstände

Stand-WC, Wand-WC, Urinal, Bidet, Waschbecken, Dusche, Badewanne, Spüle, Geschirrspüler, Waschmaschine, Kondensat, Enthärtungsanlage


Achtung: Das Produktbild zeigt die Compli 400 mit Rückschlagklappe, diese befindet sich aber nicht im Lieferumfang.


Der neue Compli 400 von Jung Pumpen

Die neue Jung Compli 400 Hebeanlage ist für fäkalienhaltiges Abwasser im Einfamilienhaus geeignet. Bei den Konzipierung wurde besonders auf eine kompakte Bauweise mit geringem Gewicht sowie eine raumsparende Aufstellung und leichte Installation der Hebeanlage Wert gelegt. Des Weiteren ist die Jung Compli 400 überflutbar und somit auch für den generellen Einsatz in überschwemmungsgefährdeten Räumen bestens geeignet. Es muss lediglich sichergestellt werden, dass die Steuerung in einem überflutungssicheren und gut belüfteten Raum installiert wird. Zusätzlich zum WC entsorgt die Pumpe zuverlässig weitere Entwässerungsgegenstände in Ihrem Haus.

Auf einen Blick:

  • Der Klassiker von Jung im neuen Design
  • Steckerfertig
  • Überflutbar
  • Freistromrad
  • Höhenverstellbarer Klemmflansch (stufenlos)
  • Variabler Druckabgang (DN80 / DN 100)
  • Geringes Gewicht
  • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten
  • Verbesserte Steuerung (im Lieferumfang enthalten)
  • Besseres Strömungsverhalten
  • Keine Korrosion
  • Weniger Verstopfung
  • Mehr Pumpvolumen
  • Smart-Home-fähig

Steuerungs-Update:

  • Wartungsintervallanzeige
  • Zusätzlicher Anschluss für einen weiteren Hochwasseralarm
  • Alarmquittierung

Technische Daten Compli 400:

PE-Behälter ca.: 64 L
Zulauf: DN 100
Zulaufhöhe: 250 (180) mm
Hmax = 7 m
Qmax = 48 m3/h

 

Typ Art-Nr. Spannung Motorleistung Strom Adern Stecker Gewicht
compli 400 JP50079 3/N/PE~400 V P1: 1,25 kW
P2: 0,87 kW
2,2 A 6G1,5 CEE 52 kg
compli 400 E JP50081 1/N/PE~230 V P1: 1,55 kW
P2: 1,10 kW
7,1 A 4G1,5 Schuko 53 kg

 


Jung Compli 400 alt gegen neu im direkten Vergleich:

Hebeanlage Compli 400 bisher Compli 400 neu
Niveauerfassung Potentiometer mit Analogauswerter Drehkontaktschaltung (Magnet)
Zulaufmöglichkeiten 1 4
Alarmquittierung Stecker ziehen Per Knopfdruck
Wartungsintervallanzeige - LED-Hinweis, wahlweise 1x, 2x, 4x, aus
Zusätzlicher Hochwasseralarm - Steckverbindung in Steuerung,
AGR im Zubehör
Auftriebssicherung Lange Schraube durch Behälterloch Edelstahlwinkel außen am Behälter
Pumpenhydraulik In Gusswanne In Behälter einrotiert
Druckabgang DN 100 DN 80 oder DN 100 möglich
Gewicht 55/70 kg 49/64 kg (6 kg leichter)

Lieferumfang

Steckerfertige Behälteranlage nach EN 12050, höhenverstellbare Zulaufmuffe DN 100 (Zulaufhöhe 180 bis 250 mm), Zusatzzuläufe Ø DN 100/DN 50 mm horizontal und vertikal, aufgebaute Tauchpumpe und Anschlussflansch DN 80 mit Rohrstück Ø 110, Adapterring Ø 110 auf Ø 90, elastische Verbindung mit Schellen für Kunststoff-Druckleitung und eine Überschiebmuffe für Lüftungsleitung DN 70, autom. Niveauerfassung, Steuerung (Schutzart IP 44) mit Schaltschütz, Motorschutz, Transformator, netzabhängige wahlweise quittierbare Alarmanlage, potentialfreier Schließer für die Sammelstörmeldung, optische Anzeige von Betrieb und Alarm und Drehrichtung (nur bei Drehstrom), Hand–0–Automatikschalter sowie eine einstellbare Wartungsintervallanzeige. Leitung Behälter–Steuerung 4 m, Leitung Steuerung–Stecker 1,5 m.

Datanorm Ausschreibungstext
Angaben ohne Gewähr!

Pentair Jung Pumpen
Fäkalienhebeanlage
compli 400
steckerfertig

LGA Bauart geprüft nach DIN EN 12050

Überflutungssichere Einzelanlage
bestehend aus: Kunststoffbehälter in
Stufenform aus PE mit optimiertem Be-
hälterboden zur Reduzierung von Ablager-
ungen und Verstopfungen.
Trägerplattform aus GG mit integriertem
Ringgehäuse, Druckabgang und aufgesetz-
tem Motor für solide Befestigung und
einfache Wartung.
- Große Reinigungsöffnung
- Stutzen für Lüftungsleitung DN 100/70
abgestuft (wahlweise als Zulauf von
oben verwendbar)
- Stutzen DN 70 (für Lüftung bei Zulauf
von oben)
- Zusatzanschluss - Durchm. 50 mm - An-
schluss einer HMP 1 1/2\" oder
Alternative als Muffe vertikal
- Zusatzanschluss - Durchm. 50 mm -
als Muffe horizontal
- Behälterinhalt : 50 l
- Höhe x Breite x Tiefe : 445x650x595 mm
- Zulaufhöhe : 180/25 cm
- Zulaufinnenmaß : DN 100
Ausführung horiz. als Muffe mit höhen-
verstellbarem Klemmflansch mit Ein-
schubbegrenzung
- Elast. Verbindung mit 2 Spannschellen
für Druckrohr mit Außendurchmesser
11 cm
- Anschlussflansch DN 80 mit Rohrstück
Durchmesser 110 mm für Druckrohr
DN 100 (Anschlussflansch für Druck-
rohr DN 80 auf Wunsch lieferbar)
- Überschiebmuffe Durchmesser 75 mm
für Lüftungsleitung DN 70

1 vertikal einstufige Abwassertauch-
motorpumpe zur Förderung von Abwasser
gemäß DIN 1986-3, betriebsfertig auf
dem Behälter montiert, Freistromrad mit
großem freien Durchgang, trockenlauf-
sicher durch Dauerfettfüllung, Motor-
thermostat zum Schutz vor Überhitzung.
Leitungseinführung längswasserdicht ver-
gossen und durch Steckverbindung tausch-
bar.
Leistungsangaben der Pumpe:
Freier Durchgang : 7 cm
Fördermenge : Q = 48 - 13 cbm/h
Förderhöhe : H = 1 - 6 m
Motorschutzart : IP 68
Motorleistung : P2 = 0,87 kW
Motor-Drehzahl : n = 1390 1/min
Stromart/Spannung : D-Strom 230/400 V
Betriebsart : S 3 nach VDE
Druckstutzen : DN 100
Gewicht der Anlage : 55 kg

Vollautomatische Niveauschaltung be-
triebsfertig im Sammelbehälter ein-
gebaut.

Steuerung ADZ 00

Steuerung (Direktstart) zum wasser-
standsabhängigen, automatischen Ein- und
zeitabhängigen Ausschalten der Pumpe,
ISO-Gehäuse mit Klarsichtdeckel, (HxBxT)
220x230x155 mm, Schutzart IP 44,
steckerfertig verdrahtet mit 4 m Lei-
tung zwischen Steuerung und Pumpe
Bestückung:
1 Schaltschütz
1 Sicherung für Steuerstromkreis
1 Steuertrafo
1 Kontrolllampe Betrieb
1 Kontrolllampe Drehrichtungsanzeige
1 Kontrolllampe Störung
1 Prüftaster
1 netzabhängige Alarmanlage mit:
1 potentialfreien Schließer für die
Störmeldung
1 Ladeschaltung mit Halterung für
optionalen 9 V-Akku

1 Alarmsummer wahlweise quittierbar,
1,5 m Netzanschlussleitung mit CEE-
Stecker, 5-polig. Betriebsstundenzähler
optional.\

"

Merkmale
Angaben ohne Gewähr!

Herkunftsland: DE
Haltbarkeitszeitraum: 99
Exportfähig: Nein
Gefahrgut: Nein
Entsorgungsdienstleister: Interseroh
WEEE-Nummer: DE 31719333

Artikelbeschreibung
Angaben ohne Gewähr!

"Pentair Jung Pumpen Fäkalienhebeanlage compli 400 steckerfertig LGA Bauart geprüft nach DIN EN 12050 Überflutungssichere Einzelanlage bestehend aus: Kunststoffbehälter in Stufenform aus PE mit optimiertem Be- hälterboden zur Reduzierung von Ablager- ungen und Verstopfungen. Trägerplattform aus GG mit integriertem Ringgehäuse, Druckabgang und aufgesetz- tem Motor für solide Befestigung und einfache Wartung. - Große Reinigungsöffnung - Stutzen für Lüftungsleitung DN 100/70 abgestuft (wahlweise als Zulauf von oben verwendbar) - Stutzen DN 70 (für Lüftung bei Zulauf von oben) - Zusatzanschluss - Durchm. 50 mm - An- schluss einer HMP 1 1/2" oder Alternative als Muffe vertikal - Zusatzanschluss - Durchm. 50 mm - als Muffe horizontal - Behälterinhalt : 50 l - Höhe x Breite x Tiefe : 445x650x595 mm - Zulaufhöhe : 180/250 mm - Zulaufinnenmaß : DN 100 Ausführung horiz. als Muffe mit höhen- verstellbarem Klemmflansch mit Ein- schubbegrenzung - Elast. Verbindung mit 2 Spannschellen für Druckrohr mit Außendurchmesser 110 mm - Anschlussflansch DN 80 mit Rohrstück Durchmesser 110 mm für Druckrohr DN 100 (Anschlussflansch für Druck- rohr DN 80 auf Wunsch lieferbar) - Überschiebmuffe Durchmesser 75 mm für Lüftungsleitung DN 70 1 vertikal einstufige Abwassertauch- motorpumpe zur Förderung von Abwasser gemäß DIN 1986-3, betriebsfertig auf dem Behälter montiert, Freistromrad mit großem freien Durchgang, trockenlauf- sicher durch Dauerfettfüllung, Motor- thermostat zum Schutz vor Überhitzung. Leitungseinführung längswasserdicht ver- gossen und durch Steckverbindung tausch- bar. Leistungsangaben der Pumpe: Freier Durchgang : 70 mm Fördermenge : Q = 48 - 13 cbm/h Förderhöhe : H = 1 - 6 m Motorschutzart : IP 68 Motorleistung : P2 = 0,87 kW Motor-Drehzahl : n = 1390 1/min Stromart/Spannung : D-Strom 230/400 V Betriebsart : S 3 nach VDE Druckstutzen : DN 100 Gewicht der Anlage : 55 kg Vollautomatische Niveauschaltung be- triebsfertig im Sammelbehälter ein- gebaut. Steuerung ADZ 00 Steuerung (Direktstart) zum wasser- standsabhängigen, automatischen Ein- und zeitabhängigen Ausschalten der Pumpe, ISO-Gehäuse mit Klarsichtdeckel, (HxBxT) 220x230x155 mm, Schutzart IP 44, steckerfertig verdrahtet mit 4 m Lei- tung zwischen Steuerung und Pumpe Bestückung: 1 Schaltschütz 1 Sicherung für Steuerstromkreis 1 Steuertrafo 1 Kontrolllampe Betrieb 1 Kontrolllampe Drehrichtungsanzeige 1 Kontrolllampe Störung 1 Prüftaster 1 netzabhängige Alarmanlage mit: 1 potentialfreien Schließer für die Störmeldung 1 Ladeschaltung mit Halterung für optionalen 9 V-Akku 1 Alarmsummer wahlweise quittierbar, 1,5 m Netzanschlussleitung mit CEE- Stecker, 5-polig. Betriebsstundenzähler optional."

Marketingtext
Angaben ohne Gewähr!

"Die compli 400 Hebeanlage für fäkalienhaltiges Abwasser eignet sich als Kleinanlage für Einfamilienhäuser und ist für vielseitige Einsatzbereiche ausgerüstet. Dabei wurde auf bequeme Handhabung (Gewicht!), raumsparende Aufstellung und leichte Installation Wert gelegt. Die überflutbare Anlage ermöglicht den generellen Einsatz in überschwemmungsgefährdeten Räumen. Die Steuerung muss in einem überflutungssicheren und gut belüfteten Raum installiert werden."

Verwendungshinweis
Angaben ohne Gewähr!

Kein Verwendungshinweis notwendig.