Clage

Clage Kleinspeicher S5-U Untertischspeicher 2 kW 230V 5 Liter Wasserboiler


Artikelnummer:
EAN:
4100-42052
4010436420521
84,90 EUR *
Inhalt 1 Stück
Lieferung 2-4 Werktage

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Clage Kleinspeicher S5-U Untertischspeicher, 5 Liter, drucklos

Offener Kleinspeicher (drucklos) für den Anschluss einer Niederdruckarmatur.


Achtung!:

Dieser offene (drucklose) Kleinspeicher ist ausschließlich für den Betrieb mit einer Niederdruckarmatur geeignet. Der Anschluss einer falschen Armatur führt unweigerlich zum Defekt des Kleinspeichers und kann erhebliche Wasserschäden verursachen. Schäden durch eine falsche Installation und Inbetriebnahme sind weder ein Reklamationsgrund noch ein Garantie- oder Gewährleistungsfall.


Merkmale:

  • Offener (druckloser) Kleinspeicher mit Polypropylen-Innenbehälter,
  • recyclingfähige Wärmedämmung,
  • Temperaturregler ca. 35 °C bis 85 °C mit Energiesparbereich,
  • möglicher Temperaturbegrenzung und automatischem Frostschutz,
  • Betriebsanzeige,
  • Messingwasseranschlüsse,
  • rückstellbarer Sicherheitstemperaturbegrenzer,
  • Wasseranschluss 3/8 Zoll,
  • steckerfertig,
  • IP 24.

Technische Daten Kleinspeicher S5-U:

Modell S5-U
Leistung/Spannung 2 kW/ 230 Volt
Absicherung 9 A
Anschluss steckerfertig
Nennquerschnitt 1,5 mm²
Aufheizzeit auf 60°C 8 min (15°C kalt)
Mischwassermenge 10 l (40°C "E")
Bereitschaftsstrom 0,27 kWh/d ("E")
Einsatz Küchenspüle
Gewicht 8,5 kg mit Wasser
Maße (HxBxT) 380 x 260 x 230 mm
Artikelnummer 4100-42052

Offene Betriebsweise:

Offene Warmwasserspeicher für drucklosen Betrieb werden ausschließlich bei der Versorgung von einer Zapfstelle eingesetzt. Diese Kleinspeicher stehen nicht unter Wasserdruck und werden mit Niederdruckarmaturen betrieben. Das Ausdehnungswasser, das bei der Erwärmung entsteht, wird über die spezielle Zapfarmatur abgeleitet. Geeignete Niederdruckarmaturen finden Sie weiter unten.

Installationshinweis:

Geräte mit einem Anschlusswert von 230V werden je nach Leistungswert mit einem Schukostecker* oder einem Festanschluss (ohne Stecker) ausgeliefert. Im Falle eines Festanschlusses muss ein Fachhandwerksbetrieb mit der Installation beauftragt werden. Bei Geräten mit einem Anschlusswert von 400V ist ein Starkstromanschluss (Drei-Phasen-Wechselanschluss) notwendig, die Installation darf nur durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb vorgenommen werden und vor einer Erstinstallation ist die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen. Für Geräte mit einer Nennleistung von mehr als 12kW benötigen Sie die Zustimmung Ihres Netzbetreibers. Bitte wenden Sie sich für die Installation an den Netzbetreiber oder an ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenen Installationsbetrieb.

* Schutzkontaktstecker. Bezeichnung für gebräuchliche Stecker für den Anschluss an das Stromnetz aus der Steckdose.