Atmos

Atmos Pelletkessel P25 24 kW mit Pelletbrenner & Förderschnecke 1,5m


Artikelnummer 01.01.25-1
EAN


* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Atmos Pelletkessel P25 (24 kW)

mit Pelletbrenner A25, Förderschnecke 1,5 m

Die ATMOS Pelletkessel sind für eine komfortable Beheizung von Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Pellets bestimmt. Diese Kesselserie hat keine keramische Auskleidung und kann somit mit keinem anderen Brennstoff außer Pellets betrieben werden.

Die Kessel sind so konstruiert, dass der Pelletbrenner A25 sowohl an der linken, als auch an der rechten Seite des Kessels angebracht werden kann. Hergestellt wird der Kesselkörper aus bis zu 6 mm starkem Stahlblech. Er besteht aus einem Brennraum, welcher im unteren Teil direkt im Aschekasten endet. Im oberen Teil der Kessel befindet sich die Rauchrohrstutzen, sowie der Wärmetauscher mit den querliegenden Rauchrohren, welche mit Rauchgasbremsern bestückt sind. Durch die einfache Konstruktion und den oben liegenden Wäremtauscher wird eine ideale Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad von über 90 % erreicht.


Die Vorteile auf einen Blick:

  • große Verbrennungskammer
  • Peletkessel aus hochwertigem 6 mm Kesselstahl
  • ausgestattet mit Atmos A25 Pelletbrenner
  • variable Brennermontage links / rechts
  • inkl. Förderschnecke für autom. Befüllung
  • Pelletsilo oder bauseitiges Lager kann versetzt zum Kessel stehen
  • kompakte Kesselbauform - nur 62 cm breit
  • sehr hoher Wirkungsgrad > 90%
  • leicht zugänglicher Abgaswärmetauscher
  • benutzerfreundliche und schnelle Kesselreinigung
  • großer Aschekasten / automatische Ascheaustragung nachrüstbar
  • mit Pelletansaugsystem kombinierbar
  • mit Atmos Holzvergasern kombinierbar geringer Stromverbrauch

Technische Daten Pelletkessel:

Nennleistung:
Wirkungsgrad:
Kesselgewicht:
Staub Emission:
CO Emission:
Stromverbrauch:
Höhe:
Breite:
Tiefe:
Brenner Tiefe:
24 kW
90,2 %
248 kg
11 mg/m³
124 mg/m³
42 W
1207 mm
620 mm
868 mm
370 mm

Das Herzstück des Kessels: Der Pelletbrenner A25

  • hohe Betriebssicherheit
  • klare Übersicht im Brennerdisplay aller wichtigen Informationen
  • leichte Handhabung durch ein klar strukturiertes Menü
  • perfekte Anpassbarkeit an verschiedene Pelletarten und Qualitäten
  • Sperrmöglichkeiten zum Schutz vor Manipulation
  • integriertes Puffermanagement
  • Kopplungsmöglichkeit mit GSM Modul
  • Höchstmaß an Rückbrandsicherheit

Technische Daten:

Nennwärmeleistungsaufnahme:
Minimale Wärmeleistungsaufnahme:
Maximale Wärmeleistungsaufnahme:
Maximaler Leistungsbedarf beim Start:
mit einem Zündelement (Normalfunktion):
mit zwei Zündelementen (Spezialfunktion):
Durchschnittsleistungsbedarf beim Betrieb:
auf Nennwärmeleistung:
auf minimale Wärmeleistungsaufnahme:
Durchschnittsleistungsbedarf im Bereitschaftsmodus:
Brennerabmessungen (B x H x T):
Minimale Abmessung der Verbrennungskammer:
Maximale Fläche der Verbrennungskammer:
24 kW
5 kW
30 kW

522 W
1042 W

42 W
22 W
3,3 W
250 x 470 x 550 mm
400 x 400 mm
3 m²

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.