Atmos

ATMOS Pelletkessel Basispaket mit Pelletheizung P 22 - 45 kW mit Holznotbetrieb


Artikelnummer:
EAN:
P20+A25+FS
6.865,00 EUR *
Inhalt 1 Stück
Lieferung 5-10 Werktage
Kostenlose Beratung durch unsere Heizungs- und Sanitär-Experten Montag - Freitag: 8 bis 17 Uhr

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

ATMOS Pelletkessel Basispaket mit Pelletheizung P20, P30, P40 oder P50

Mit Pelletbrenner, Förderschnecke, Pelletsilo 500/1000, Laddomat und Kesselsicherheitsgruppe

Bitte oben die gewünschte Leistung des Pelletkessels auswählen.


ATMOS Pelletkessel mit Holznotbetrieb

Die ATMOS Pelletkessel mit Holznotbetrieb gibt es in den Ausführungen ATMOS P20, P30, P40 und P50. Diese Kessel zeichnen sich als automatische, kompakte, wartungs- und bedienerfreundliche Pelletheizung aus. Die Nennwärmeleistung liegt je nach Pelletkessel zwischen 22 – 45 kW für 6-8 mm Holzpellets. Damit decken die Pelletkessel dieser ATMOS Pelletkessel Serie den Wärmebedarf von Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern ab. Um im Falle einer Störung im Pelletbetrieb die Wärmeerzeugung dennoch sicher zu stellen, bieten diese Pelletkessel außerdem die Möglichkeit, vorrübergehend auch in einen Holznotbetrieb zu wechseln. Der P20 ist mit dem ATMOS Pelletbrenner A25 ausgestattet und der P30, P40 und P50 mit dem ATMOS Pelletbrenner A45. Die Brenner können je nach örtlicher Gegebenheit von links oder rechts am Pelletkessel montiert werden. Die Pelletzuführung zum ATMOS P Kessel erfolgt, wie auch bei unseren anderen Pelletkesselserien, mittels einer Förderschnecke aus einem separaten ATMOS Silo, Textilspeicher oder bauseitigem Lagerraum.

Eigenschaften Pelletkessel:

  • für Pellets und vorübergehenden Holzheizbetrieb
  • Pelletkessel aus hochwertigem 6 mm Kesselstahl
  • Pelletbrenner ja nach Bedarf rechts oder links montierbar
  • die P-Serie bietet sehr kompakte, platzsparende Bauform
  • leicht zugänglicher Abgaswärmetauscher
  • sehr benutzerfreundliche und schnelle Kesselreinigung
  • die P-Serie ist mit der automatischen Ascheaustragung erweiterbar
  • ausgestattet mit dem ATMOS A25 bzw. A45 Pelletbrenner
  • geringer Stromverbrauch
  • mit ATMOS Holzvergasern kombinierbar
  • sehr hoher Wirkungsgrad > 90% und top Emissionswerte
  • die Pelletkessel der ATMOS P-Serie sind BAFA förderfähig

Technische Daten Pelletkessel:

Typ: P20 P30 P25 P50
Leistung: 6,5-22 kW 8,9-29,8 kW 8,9-40 kW 13,5-45 kW
Energieeffizienzklasse: A+ A+ A+ A+
Stufe nach BImSchV: II II II II
Heizfläche: 2 m² 2,7 m² 2,7 m² 3,6 m²
Brennstoffschacht Inhalt: 70 dm³ 105 dm³ 105 dm³ 140 dm³
Füllöffnung Abmessungen: 270x450 mm 270x450 mm 270x450 mm 270x450 mm
Vorgeschr. Schornsteinzug: 15 Pa 21 Pa 22 Pa 23 Pa
Max. Arbeitsdruck Wasser: 250 kPa 250 kPa 250 kPa 250 kPa
Kesselgewicht: 315 kg 386 kg 386 kg 455 kg
Abgasrohrstutzen Ø: 150/152 mm 150/152 mm 150/152 mm 150/152 mm
Schutzart: 20 IP 20 IP 20 IP 20 IP
Elektr. Leistungsaufnahme Start: 522 W 530 W 530 W 530 W
Elektr. Leistungsaufnahme Betrieb: 42 W 97 W 97 W 97 W
Wirkungsgrad: 91,1 % 92,4 % 90,1 % 92,5 %
Abgastemperatur bei Nennleistung: 128 °C 157,8 °C 158 °C 123 °C
Massenstrom Abgase: 0,016 kg/s 0,025 kg/s 0,031 kg/s 0,035 kg/s
Staub Emission: 7 mg/m³ 9 mg/m³ 11 mg/m³ 12 mg/m³
CO Emission: 172 mg/m³ 77 mg/m³ 103 mg/m³ 30 mg/m³
Durchschnittsverbrauch: 5 kg/h 8,6 kg/h 9,4 kg/h 10,6 kg/h
Max. Brennholzlänge: 330 mm 510 mm 510 mm 730 mm
Wasservolumen im Kessel: 82 dm³ 91 dm³ 91 dm³ 117 dm³
Hydraulischer Verlust des Kessels: 0,22 mbar 0,23 mbar 0,23 mbar 0,24 mbar
Anschlussspannung: 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz
Vorgeschr. min. Rücklauftemp.: 65 °C 65 °C 65 °C 65 °C
Vorgeschr. Betriebstemperatur: 80-90 °C 80-90 °C 80-90 °C 80-90 °C
Höhe: 1405 mm 1405 mm 1405 mm 1405 mm
Breite: 606 mm 606 mm 606 mm 606 mm
Tiefe: 652 mm 852 mm 852 mm 1052 mm
Artikelnummer: 01.01.20-1 01.01.30-1 01.01.40-1 01.01.45-1

Vorgeschriebener Brennstoff: Qualitative Holzpellets mit Durchmesser von 6 – 8 mm Länge mit Heizwert 16 – 19 MJ/kg

Ersatzbrennstoff im Notfall: Trockenes Holz mit einem Heizwert von 15-17 MJ/kg und einer Restfeuchte von 12-20% und einem Durchmesser von 80-150 mm x Füllraumtiefe


Zubehör im Paket enthalten

ATMOS Pelletbrenner A25 (P20) / A45 (P30, P40, P50)

Artikelnummer A25: 110.02.003
Artikelnummer A45: 110.02.005

Der Pelletbrenner ist das eigentliche Herzstück der Pelletheizanlage. Als einer der größten Hersteller im Holzvergaser- und Pelletkesselbereich, wissen die Ingenieure der Firma ATMOS, worauf es dabei ankommt. Die ATMOS Pelletkessel P14, P21 und P25 sind mit dem Pelletbrenner A25 ausgestattet. Die Brenner sind sehr zuverlässig, leicht zu reinigen und erkennen ohne zusätzliche Regelung wann geheizt werden muss. Auf Grund ihrer Konstruktion sind die Pelletbrenner in der Lage nicht nur 6 mm, sondern auch 8mm Pellets zu verbrennen.

Technische Daten Pelletbrenner:

Typ: A25 A45
Nennwärmeleistung: 24 kW 45 kW
minimale einstellbare
Dauerbetriebleistung:
5 kW 8,5 kW
min./max. einstellbare
Dauerbetriebleistung:
30 kW 49 kW
Stromanschluss: 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz
Stromverbrauch Start: 522 W 480 W
Stromverbrauch bei NW Leistung: 42 W 47 W
Stromverbrauch bei min. Leistung: 22 W 29 W

ATMOS Förderschnecke für Brenner 1,5 Meter (P20) / 1,7 Meter (P30, P40, P50)

Artikelnummer 1,5 Meter: 110.02.020B
Artikelnummer 1,7 Meter: 110.03.10


ATMOS Pelletsilo 500 / 1000 Liter

Artikelnummer 500 Liter: 02.04.20
Artikelnummer 1000 Liter: 02.04.30

Die Pelletsilos sind besonders für den Einsatz von Sackware geeignet und lassen sich durch ihre Höhe von nur 1,25 m leicht per Hand befüllen. Im Bodenbereich sind Schrägen eingesetzt, damit das Silo maximal entleert werden kann. Ebenfalls befindet sich im Bodenbereich eine Reinigungsöffnung, die auch für das Einschieben der direkten Raumaustragungsförderschnecke verwendet werden kann.
Beispiel: Das 1000 Liter Silo fasst ca. 660 kg Pellets, welche eine Menge von ca. 330 Liter Heizöl entspricht. Bei einem Ölverbrauch von 1800 Liter pro Jahr müsste das 1000 Liter Silo nur 6x pro Jahr gefüllt werden. Ein Aufwand der überschaubar ist.

Technische Daten Pelletsilo:

Typ: 500 Liter 1000 Liter
Inhalt: ca. 330 kg ca. 660 kg
Farbe: rot rot
Höhe: 1250 mm 1250 mm
Länge: 760 mm 1040 mm
Breite: 760 mm 1040 mm

Laddomat 21/100 mit Wilo PARA 6M 78°C 14-35 kW. Ab 40 kW Kesselleistung, Laddomat 21/100 mit Wilo PARA 6M 72°C 36-50 kW

Artikelnummer 14-35 kW: 06.01.44
Artikelnummer 36-50 kW: 06.01.43

Der Laddomat sorgt für eine ideale Schichtung im Pufferspeicher und ist Voraussetzung eines bequemen und hocheffizienten Heizsystems. Durch den Laddomat wird der Pufferspeicher mit einem geringen Durchfluss befüllt, wodurch die Schichtung optimiert wird. Sobald angeheizt wird, startet der Kessel automatisch und der kleine Kreislauf „Bypass“ zwischen Kessel und Laddomat beginnt zu arbeiten.

Auf einen Blick:

  • Der Kessel erreicht beim Aufheizen schnell eine hohe Betriebstemperatur.
  • Das kalte Wasser des Pufferspeichers wird zum Kesselrücklauf vorgewärmt, damit der Kessel nicht durch Korrosion beschädigt wird.
  • Der Pufferspeicher wird mit Wasser von hoher und gleichmäßiger Temperatur bei geringem Durchfluss geladen, damit im Pufferspeicher eine optimale Wärmeschichtung entsteht.
  • Nach abgeschlossenem Heizen wird die Nachwärme vom Kessel in den Pufferspeicher überführt.
  • Bei Strom- oder Pumpenausfall wird die Wärme vom Kessel durch Selbstzirkulation in den Pufferspeicher geleitet.

Kesselsicherheitsgruppe 1" mit Isolierung

Artikelnummer: 08.01.20

  • komplett mit Isolierung Sicherheitsventil 3bar
  • Anschluss: DN25 (1'') IG - aus Messing, mit Isolierung
  • vormontierte Kesselgruppe mit Sicherheitsventil
  • Manometer (3 bar) und Schnellentlüfter
  • Betriebstemperatur: max. 110°C
  • Anschluss: 1'' IG
  • Typ: einsetzbar bis 50 kW

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.

8.9 99999