Buderus Logaplus-Paket S12 weiß 3 x SKN4.0-AD 7 11m2 SC20/2


Buderus
Artikelnummer: 7739606310
EAN: 4054925647013
3.574,00 EUR *
Inhalt 1 Stück

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

 

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

Buderus Solaranlage S12 weiß 3x SKN4.0-AD, 7,11 m², SC20/2

Leider kann es derzeit bei einigen Buderus Solarpaketen ab Werk zu Lieferverzögerungen kommen.
Wir informieren Sie gerne über die tagesaktuelle Verfügbarkeit der gewünschten Solaranlage.

Zur Nachrüstung bei bestehendem Speicher mit Logasol SKN4.0 für Aufdachmontage auf Pfannen-/Ziegeldach
bestehend aus:
3 Logasol SKN4.0-s mit Vollflächenabsorber aus Aluminium mit hochselektiver Vakuum-Beschichtung, mit KupferrohrHarfe ultraschallverschweisst. Fiberglaswanne aus einem Guss als Kollektorgehäuse mit integrierten Griffmulden.
Höhe: 2017 mm
Breite: 1175 mm
Tiefe: 87 mm
Bruttofläche: 2,37 m²
Aperturfläche: 2,25 m²
Absorberinhalt: 0,94 Liter
Gewicht (netto): 40 kg
Max. Betriebsüberdruck: 6 bar
1 Grund-Set Aufdach senkrecht mit 2 Aluminium-Profilschienen und 2 Abrutschsicherungen, 4 einseitigen Kollektorspannern und 4 Schrauben
2 Erweiterungs-Set Aufdach senkrecht mit 2 Aluminium-Profilschienen, 2 Steckverbindern, 2 Abrutschsicherungen, 2 doppelseitigen Kollektorspannern und 3 Schrauben
3 Sets mit je 4 verstellbaren Dachhaken für die Montage SKN4.0 auf Dächern mit Pfannen-, Ziegel- oder Biberschwanzeindeckung
1 Anschluss-Set Aufdach SKN4.0 mit 2 Solarschläuchen ca. 1m lang, 2 Schlauchtüllen mit Klemmringverschraubung für 18er Kupferrohr, 2 Blindstopfen und Verbindungsmaterial
1 Solarstation Logasol KS0110 mit integriertem Solarregler Logamatic SC20/2 und Hocheffizienzpumpe, inklusive Ausdehnungsgefäß Solar 18 Liter mit Anschlusszubehör
3 Solarfluid L, 10 Liter
Leistungsaufnahme der Solarpumpe: 15 W
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand: 2 W
Jährlicher Hilfsstromverbrauch: 48 kWh
Kollktor-Aperturfläche: 6,75 m²
Kollektorwirkungsgrad: 61 %
Linearer Wärmedurchgangskoeffizient: 3,22 W/(m² K)
Quadratischer Wärmedurchgangskoeffizient: 0,015 W/(m² K2)
Einfallswinkel-Korrekturfaktor: 0,92

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.

Installationshinweis 400V:
Bei elektrischen Geräten mit einem Anschlusswert von 400V ist ein Starkstromanschluss (Drei-Phasen-Wechselanschluss) notwendig, die Installation darf nur durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb vorgenommen werden und vor einer Erstinstallation ist die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.