WIP

WIP Flex-Twin V20 DN20 Solarleitung verschiedene Längen


Artikelnummer 2-20-10000V20
EAN


* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

WIP-FLEX-TWIN "V"-DUO

Solardoppelrohr / Solarleitung

Dämmschicht 20 mm

Flexibles Edelstahlwellrohr für besonders hohe Temperaturen bis 220°C.


Beschreibung:

WIP-FLEX-TWIN "V"-DUO Edelstahlwellrohr, eingezogen in einer Hochtemperatur-Isolierung mit einer schwarzen PE-Folienummantelung (zusätzlicher Schutz vor mechanischer Beanspruchung), wurde speziell für den Einsatz in Solaranlagen entwickelt. Mit integrierter Fühlerleitung und einfacher Split" Technik (mittig teilbar), die ein einfaches Trennen der Schläuche ermöglicht, ist WIP-FLEX-TWIN "V"-DUO optimal für die Kollektoranbindung ohne Nachisolieren geeignet. Durch die hohe Temperaturbeständigkeit bis 200°C (Spitzen 220°C) und seine UV-Beständigkeit ist WIP-FLEX-TWIN "V"-DUO ideal geeignet zur Verlegung im Freien ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen, im Dachboden, in Lüftungsschächten oder stillgelegten Kaminzügen.



Alle Vorteile auf einem Blick:

- Besonders geeignet für den Einsatz mit Vakuumröhrenkollektoren
- Temperaturbeständig bis 200°C (Spitzen 220°C)
- Kein Nachisolieren bei Kollektorenanbindung durch Einzelisolierung
- Niedrigere Wärmeleitfähigkeit als herkömmliche EPDM-lsolierungen
- mit Tropfwasserschutz an den Enden (Dachseitig)
- Einfache Verarbeitung
- Geringer Aufwand am Montageort

Ihr Vorteil: Erhebliche Kostenreduktion

Technische Daten:

Vlies

- besteht aus 100 % Polyester mit Schutzfolie (schwarz) laminiert
- die Schutzfolie ist aus PE UV-beständig
- 20 mm Isolierstärke
- Das Vlies enthält keinerlei Fremdstoffe (z.B. Chlorid, Nitrit, Ammoniak), die ausgasen und Rohrleitungen angreifen können
- recyclebar, stabil, reißfest, unverrottbar
- hat eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (in Prüfung)
- Baustoffklasse schwerentflammbar (DIN 4102-B1) - brennend abtropfend - (in Prüfung)
- Wärmeleitfähigkeit bei 40° C Mitteltemperatur 40° C = 0,040 W/(m x K)
- Körperschallminderung: LAF = 27,5 dB ; 18 x 20 mm bei 1000 Hz bis 40,1 dB Schallminderung
- Schmelzpunkt: 256°C
- SD Wert: 40 m
- resistent gegenüber verschiedenen Säuren und Laugen

Dämmstärke: 20 mm
4x Anschlüsse: flachdichtend

Hochwertige Sensorleitung (Silikonkabel) bereits in die Isolierung miteingezogen 2 x 0,75 m²m


WIP Edelstahlwellrohr:


WIP Edelstahlwellrohr aus Chrom-Nickel-Titanstahl ist ein parallel gewellter, mit Längsschweißnaht versehener rast-, säure-, hitze-, vibrations- und druckbeständiger Edelstahlschlauch. Seine geringe Wellenhöhe verleiht dem Schlauch dieser Kategorie hervorragende Durchflusseigenschaften sowie große Beweglichkeit und Querdruckfestigkeit.

Die Wellrohre sind nicht gestreckt und weisen dadurch eine sehr hohe Flexibilität auf. Hierdurch ergibt sich eine optimale Verarbeitung. Beachten Sie, dass gestreckte Wellrohre schwer zu verformen sind und dadurch die Gefahr sehr groß ist, dass das Wellrohr bricht und undicht wird, welches bei der Installation nicht bemerkt wird.

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.