HoWaTech Classic 300 OJ Elektrische Fußbodenheizung 160 Watt / m² WIFI Wlan Set 1 - 15 m²


HoWaTech
Artikelnummer: 2070.010-300
EAN:
232,90 EUR *
Inhalt 1 Stück

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

 

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

HoWaTech Classic 300 OJ Elektrische Fußbodenheizung mit Wlan Thermostat 

 

Die Heizung besteht aus einem auf Matte aufgebrachten (mäanderförmig / in Schlaufen) Festwertwiderstand-Heizdraht, welcher elektrischen Strom in Wärme umwandelt. Die Matten sind 50cm breit und in verschiedenen Längen von 2-30m (1-15m²) erhältlich. Durch einen gleichbleibenden Verlegeabstand und den festgelegten Widerstandswert (pro Laufmeter Kabel) wird eine Leistung von 160W/m² erreicht. 

 

Produktbeschreibung

  • zum Anschluss an das vorhandene 230V/50Hz (Wechselstrom-Netz)
  • konstante Heizleistung von ca. 160 Watt/m² (+/- 5%)
  • sehr leichte und schnelle Verlegung
  • sehr schnelle Wärmeentwicklung, sehr schnelle Reaktionszeiten
  • Ideal für die Renovierung/Sanierung
  • keine weitere Aufbauhöhe bei Verlegung im Kleberbett bei Fliesenoberbelag
  • nur 5-10 mm Einbauhöhe bei anderen fußbodenheizungstauglichen Oberbelägen
  • Energieeinsparung ggü. herkömmlichen Fußbodenheizungssystemen
  • absolut wartungsfrei
  • nahzu Elektrosmogfrei durch Twin-Technik mit geerdeter Abschirmung
  • für alle Räume geeignet
  • für alle gängigen Oberbeläge (Fliese, Holz, PVC), sofern fußbodenheizungstauglich

 

Technische Daten:

  • Anschluß 230V AC 50Hz
  • Nennleistung ca. 160 Watt pro Quatratmeter (+/-5%)
  • Heizleiterdurchmesser ø3-4,5mm
  • minimaler Biegeradius 30mm
  • Verlegeart mäander
  • Twin-Heizleitertechnik
  • Kaltleiteranschlußlänge ca. 4m
  • Mattennbreite 50cm
  • Mattenlänge: 2 - 30m (je nach Mattenfläche)

 

Pakete:

  • 1,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 2,00 m)
  • 2,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 4,00 m)
  • 3,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 6,00 m)
  • 4,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 8,00 m)
  • 5,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 10,00 m)
  • 6,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 12,00 m)
  • 7,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 14,00 m)
  • 8,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 16,0 m)
  • 9,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 18,00 m)
  • 10,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 20,00 m)
  • 12,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 24,00 m)
  • 15,0 m² (eine Heizmatte 0,5 x 30,00 m)

 

WIFI Raumthermostat 300 OJ mit App und Touch-Screen

Fernsteuerung der Fußbodenheizung mit der OJ Microline® OWD5-App oder SWATT (kostenloser Download bei Google Play und Apple App Store)
 

Produktbeschreibung

  • benutzerfreundliche Touch-Screen-Bedienung
  • komfortable Bedienung über Smartphone / App
  • beleuchtetes, gut lesbares Display
  • Heizzeitplan nach Belieben
  • Raumtemperatur- und Fußbodentemperatur-Steuerung
  • Selbstoptimierende Steuerung (Ein-/Ausschaltzeitpunkte werden anhand der Aufheizdauer angepasst)
  • 7 Betriebsmodi: Planmäßiger Betrieb, Manuell, Komfort, Boost, Frostschutz, Urlaub, Öko
  • einfache Installation des Thermostats auf einer Unterputzdose (nach DIN 4937-1)
  • inklusive 2m Fußbodentemperatur-Fühlerleitung (wir empfehlen die Verlegung in einem Leerrohr (nach EN 61386-1))

 

Technische Daten:

  • Anschluss: 230V AC 50Hz
  • max. Strom 16 A
  • Eigenverbrauch max. 0,5 Watt
  • Schutzklasse II
  • Schutzart IP21
  • Bodentemperaturfühler NTC
  • Temperaturbereich +5 bis +40 °C
  • Maße 84 x 84 x 40 mm
  • Einbautiefe 22 mm
  • Farbe weiß
  • Display 176 x 220 Pixel TFT - resistives 2" Touchdisplay
  • WLAN IEEE 802.11 b/g/n
  • Funkfrequenzband 2,4 GHz
  • Verschlüsselung WPA/WPA2

 

Dieser Thermostat schaltet Ihre Heizungsanlage zu vorgegebenen Zeitpunkten an jedem Tag der Woche ein oder aus. An jedem Tag der Woche lassen sich individuelle Temperaturen für bis zu sechs unterschiedliche Perioden einstellen. Wenn keine Wärme benötigt wird, wird die Temperatur abgesenkt; dies reduziert die Energiekosten ohne den Komfort zu verringern. Der Thermostat wird mit einem vorprogrammierten Heizzeitplan geliefert. Falls Sie die Einstellungen nicht ändern, arbeitet der Thermostat mit diesem Heizzeitplan.
Der Thermostat verfügt über eine Lernfunktion, die automatisch Heizstartzeiten ändert, um sicherzustellen, dass die gewünschte Temperatur bereits zu Beginn jeder speziellen Phase erreicht wird. Nach wenigen Tagen hat die Lernfunktion erfasst, wie viel früher die Heizung einzuschalten ist.
Das berührungsempfindliche Touch-Display erfordert nur ein weiches Antippen mit der Fingerspitze um eine Berührung zu registrieren.

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.

Installationshinweis 400V:
Bei elektrischen Geräten mit einem Anschlusswert von 400V ist ein Starkstromanschluss (Drei-Phasen-Wechselanschluss) notwendig, die Installation darf nur durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb vorgenommen werden und vor einer Erstinstallation ist die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.