Beleuchtung

Ein wichtiger Faktor in Ihrem Badezimmer ist die Beleuchtung. Die Beleuchtung sorgt für Atmosphäre und Stimmung, also sollten Sie die Installation der Beleuchtung sorgfältig planen. Finden Sie die optimale Mischung aus weißem, neutralem und warmen Licht. Das neutrale Licht eignet sich sehr gut für die alltäglichen Dinge wie das Schminken oder die Rasur. Eine warme Lichtfarbe wird als sehr angenehm empfunden und ist somit gut für ein entspannendes Bad nach einem anstrengenden Tag geeignet. Wählen Sie daher für Ihre Wandbeleuchtung warme Leuchten aus. Um Morgens richtig wach zu werden, bevorzugen viele Menschen grelle Lichtquellen. Vor allem für den Einsatz in der Spiegellampe ist helles, klares Licht eine kluge Wahl.

Dieser Artikel wurde von Arps am 15.12.2016 veröffentlicht und wurde das letzte Mal am 22.03.2017 überarbeitet.

Nach oben