Persönliche Beratung von Fachleuten:  04621 30 60 89 90

Der richtige Sanitärbedarf

Sanitärbedarf online bestellen

Sanitärbedarf können Sie ganz einfach im Internet bestellen. Unter diesem Begriff wird alles zusammengefasst, was zur Einrichtung und Grundausstattung eines Badezimmers benötigt wird. Darunter fallen:

  • Toilettenbecken
  • Durchlauferhitzer zur Warmwasserbereitung
  • Duschtassen und Badewannen
  • Waschbecken
  • Fliesen und Bodenkacheln
  • Wasserhähne, Dusch- und Wannenarmaturen
  • WC-Spülkästen
  • Anschlussmaterialien wie Ventile, Leitungen, Wasserrohre usw.

Soll in Ihrem Bad auch ein wenig Wellness einziehen, können Sie bei der Einrichtung auch einen Whirlpool installieren oder eine Dusche mit Massagedüsen einbauen lassen. Für Menschen mit Behinderungen lässt sich die Badezimmer-Einrichtung entsprechend anpassen. Flache Duschtassen, die auch mit einem Rollstuhl befahrbar sind, höhenverstellbare Waschbecken und Spiegel, Halterungen an Wanne und WC, sind nur ein paar Möglichkeiten der Ausstattung für Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder für Senioren.

Accessoires und Zubehör für das Badezimmer

In vielen Läden für Badezimmer-Einrichtung und Sanitärbedarf finden Sie außerdem noch eine Reihe von Zubehör, mit welchem Sie die Ausstattung des Badezimmers noch weiter ergänzen können. Kaufen Sie beispielsweise:
Badezimmerschränke und Unterschränke für das Waschbecken, Spiegelschränke mit Beleuchtung, Wandhalterungen aus Chrom für Handtücher und Zahnbecher, Handtuchwärmer oder Duschvorhänge und Badtextilien.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Sanitärbedarf achten?

Vor allem die Qualität ist beim Kauf von Sanitärbedarf entscheidend. So empfiehlt es sich beim Kauf von Bodenfliesen, sich für rutschfeste Fliesen zu entscheiden, damit keine Sturzgefahr auf nassem Boden nach dem Duschen oder Baden besteht. Und auch die Armaturen lassen sich dem Stil der Einrichtung anpassen. Viele Designs sind auch hier verfügbar. Einfache und eckige Formen für einen eher minimalistischen, schlichten Stil oder verschnörkelte Wasserhähne mit Kupfer für alle, die Jugendstil lieben und die Armaturen gerne mit einer traditionellen Wanne auf vier Füßen kombinieren möchten.

Möchten Sie beim Waschen, Duschen und Baden nicht immer das Wasser aus Warm- und Kaltwasserhahn miteinander mischen, um die richtige Temperatur zu erhalten, sind Armaturen mit <Mischbatterie bzw. Einhand-Mischhebel-Armaturen eine gute Wahl für Sie.

Den richtigen Stil für Ihr Bad finden

Ob Kacheln, Wanne oder Armaturen, der richtige Sanitärbedarf passt sich einfach an. Wählen Sie aus einer Vielzahl an Farben, Designs uns Stilrichtungen aus. Besonders bei den Kacheln für Boden und Wände haben Sie viele Möglichkeiten. Von Terrakottafliesen über Marmor bis hin zu bunten Mosaikfliesen ist alles möglich. Mit Mosaikfliesen können Sie außerdem bei Bedarf noch schöne Muster und Motive auf Böden und Wände zaubern und erzielen so einen zusätzlich sehr dekorativen Effekt. Mit Terrakotta-Fliesen erhalten Sie einen eher mediterranes Bild. Finden Sie heraus, was zu Ihnen passt und wählen Sie die Einrichtung Ihres Bads entsprechend aus. Die richtige Beratung für die Einrichtung Ihres Badezimmers erhalten Sie bei Installateuren, Badezimmer-Spezialisten sowie in vielen Baumärkten.

Nützliche und dekorative Ideen fürs Bad

Mit bunten Handtüchern, Bad-Vorlegern und dazu passenden Bademänteln schaffen Sie im Bad ein einheitliches Konzept und eine ansprechende Optik. Auch bei Duschvorhängen und WC-Sitzen gibt es eine schöne Auswahl. WC-Sitze mit Rosen, mit Sonnenuntergang, mit Muscheln oder Micky-Maus sind nur ein paar Möglichkeiten. Sie können sogar Duschvorhang und WC-Sitz gemeinsam im selben Design kaufen und so farblich aufeinander abstimmen.

Veröffentlich am 25. November 2017, zuletzt bearbeitet am 14. Dezember 2017