BAFA-Förderung für Pelletkessel und Holzvergaser

Sparen Sie Geld und profitieren Sie durch Zuschüsse vom Staat!

BAFA Foerderung

Ihre Vorteile bei uns

  • kompetente & professionelle Beratung
  • geprüfter & zertifizierter Onlineshop¹
  • günstige Preise & schneller Versand
  • ausgezeichneter Kundenservice²

Jetzt beraten lassen!

04621 - 30 60 89 95

Unverbindlich von Experten

Die BAFA-Förderung


Das BAFA bezuschusst Investitionen in effiziente und emissionsarme Biomasseanlagen wie Pelletkessel und Holzvergaser um die Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmebereich auszubauen. Sie erhalten einen Kombinationbonus, wenn Sie zusätzlich z.B. eine Solaranlage neu errichten und die Möglichkeit weitere Förderungen zu beantragen.

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von Pelletkesseln und Holzvergasern mit Spitzenqualität an.

Die Basisförderung des BAFA für die Errichtung oder Erweiterung ihrer Biomasseanlage erhalten Sie, wenn zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme mindestens seit 2 Jahren ein anderes Heizsystem installiert war (Gebäudebestand).

BAFA-Beratung durch unsere Experten - Wir helfen Ihnen!

04621 - 30 60 89 95

Basisförderung für Pelletkessel


Für Pelletkessel die mit einer automatisch beschickten Anlage und Leistungs- und Feuerregelung ausgestattet sind, erhalten Sie 80 €/kW Nennwärmeleistung, mindestens jedoch

  • 3000 € für einen Pelletkessel
  • 3500 € für einen Pelletkessel mit einem Pufferspeichervolumen von min. 30 l/kW

Basisförderung für Holzvergaser


Die Basisförderung für Holzvergaser beträgt unabhängig von der Nennwärmeleistung (in kW) pauschal 2000 € pro Anlage. Mindestvoraussetzung dafür ist ein zusätzlicher Pufferspeicher mit einem Volumen von min. 55 l/kW Nennwärmeleistung.

  • 2000 € für einen Holzvergaser mit einem Pufferspeichervolumen von min. 55 l/kW

Innovationsförderung für Pelletkessel und Holzvergaser mit einem Partikelabscheider


Installieren Sie an Ihrem Pelletkessel oder Holzvergaser zusätzlich einen Partikelabscheider zur sekundären Abscheidung der im Abgas enthaltenen Partikel, können Sie höhere Förderungen erhalten.
Die Innovationsförderung gilt auch für Neubauten.

Förderung Gebäudebestand

  • 4500 € für einen Pelletkessel
  • 5250 € für einen Pelletkessel und einem Pufferspeicher von min. 30 l/kW
  • 3000 € für einen Holzvergaser mit einem Pufferspeicher von min. 55 l/kW

Förderung Neubau

  • 3000 € für einen Pelletkessel
  • 3500 € für einen Pelletkessel und einem Pufferspeicher von min. 30 l/kW
  • 2000 € für einen Holzvergaser mit einem Pufferspeicher von min. 55 l/kW

Die Installation eines Partikelabscheiders ist sehr einfach. Nachträglich kann er in jedem Verbindungsstück eingebaut werden. Die idealste Abscheidungsqoute wird erreicht, wenn das Verbindungsstück nach Einbau des Abscheiders noch eine Länge von ca. 1,5 m hat.

Kombinationsbonus: Solaranlage


Einen Kombinationsbonus in Höhe von 500 € erhalten Sie, wenn Sie zusätzlich eine neue Solaranlage installieren, wodurch Sie weitere Förderungen in Anspruch nehmen können.

BAFA-Beratung durch unsere Experten - Wir helfen Ihnen!

04621 - 30 60 89 95

BAFA Pelletkessel- und Holvergaser-Förderung – Beispiele


BAFA-Biomasse-Förderung Beispiel

BAFA-Beratung durch unsere Experten - Wir helfen Ihnen!

04621 - 30 60 89 95

BAFA Basisförderung und Zuschüsse


Maßnahme kW Basisförderung Mindestvoraussetzung
Pelletkessel 5 kW bis 37,5 kW 3000 € Falls Kombinationskessel: Pufferspeichervolumen mit min. 55 Liter/kW
Pelletkessel 37,6 kW bis max. 100 kW 80 €/kW Falls Kombinationskessel: Pufferspeichervolumen mit min. 55 Liter/kW
Pelletkessel mit Pufferspeichervolumen von min. 30 Liter/kW 5 kW bis 43,7 kW 3500 € Falls Kombinationskessel: Pufferspeichervolumen mit min. 55 Liter/kW
Pelletkessel mit Pufferspeichervolumen von min. 30 Liter/kW 43,8 kW bis max. 100 kW 80 €/kW Falls Kombinationskessel: Pufferspeichervolumen mit min. 55 Liter/kW
Scheitholzvergaser mit Pufferspeichervolumen von min. 55 Liter/kW --- pauschal 2000 € Es sind nur besonders emissionsarme Scheitholzvergaser förderfähig

Um die ganze Tabelle sehen zu können: waagerecht scrollen / wischen.

BAFA Innovationsförderung – Zuschüsse für Partikelabscheider


Maßnahme kW (Leistung) Gebäudebestand Neubau
Pelletkessel 5 kW bis max. 100 kW 4500 € 3000 €
Pelletkessel mit Pufferspeichervolumen von min. 30 Liter/kW 5 kW bis max. 100 kW 5250 € 3500 €
Scheitholzvergaser mit Pufferspeichervolumen von min. 55 Liter/kW --- 3000 € 2000 €

Um die ganze Tabelle sehen zu können: waagerecht scrollen / wischen.

Noch mehr Fragen? Jetzt beraten lassen!

04621 - 30 60 89 95

1: Google zertifizierter Händler und Trusted Shops
2: Google Zertifizierter Händler
3: Mindestvoraussetzung-Basisförderung:Pufferspeicher von min. 55 l/kW
4: Mindestvoraussetzung-Basisförderung: Pufferspeicher von min. 30 l/kW
5. Mindestvoraussetzung-Förderung: Flachkollektoren: Bruttokollektorfläche ≥ 9m², Pufferspeichervolumen 40 l/m²; Vakuumröhren- und Vakuumflachkollektoren: Bruttokollektorfläche ≥ 7m², Pufferspeichervolumen 50 l/m²