Wolf Luft-Wasser Wärmepumpe BWL-1-12-I mit WPM-1 und Puffermodul CPM-1-70/8

Wolf Luft-Wasser Wärmepumpe BWL-1-12-I mit WPM-1 und Puffermodul CPM-1-70/8

Verfügbarkeit:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

9.379,00 EUR *
 
 
 



Sie brauchen Hilfe?

Beratung von Experten

Berater anrufen

04621 – 30 60 89 90

Wolf Luft-Wasser Wärmepumpe BWL-1-12-I mit WPM-1 und Puffermodul CPM-1-70/8

Hersteller : Wolf Artikelnummer: 9145396C02
Verfügbarkeit:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

9.379,00 EUR *
 
 
 



Sie brauchen Hilfe?

Beratung von Experten
Berater anrufen

04621 – 30 60 89 90

Montag - Freitag
08:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Produktinformationen

Luft-/Wasser-Wärmepumpe

BWL-1-12 I

für Innenaufstellung

mit Zubehörpaket 2 bestehend aus:

  • Wärmepumpen-Manager WPM-1

  • Puffermodul CPM-1-70

  • Schmutzfilter


*Abbildung ähnlich

Mit der neuesten Generation von Wärmepumpen erschließt Wolf eine neue Effizienzklasse. Energie ist überall vorhanden, man muss sie nur zu nutzen wissen.

Wolf Luft/Wasser-Wärmepumpen und Sole/Wasser-Wärmepumpen nutzen die Energie der Natur und komprimieren diese mittels Strom zu behaglicher Wohnraumwärme und Warmwasser. Wolf Hocheffizienz-Wärmepumpen sind ideal mit einer Wolf Sonnenheizung kombinierbar.

-Förderung für Wärmepumpen und Solarkollektoren ab sofort wieder verfügbar.
Nutzen Sie die Förderungen für Anlagen zur Nutzung erneuerbare Energien im Wärmemarkt - Marktanreizprogramm (MAP).


Wärmepumpen von Wolf bieten viele Vorteile:

  • Wolf-Hocheffizienz-Wärmepumpen gewinnen bis zu 80 % der Wärmeenergie aus kostenloser Umweltenergie.
  • Mit einer Wolf-Hocheffizienz-Wärmepumpe leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Reduzierung der Schadstoff- und CO2-Emission.
  • Geräteeffizienz, COP (Coefficient Of Performance) bis zu 4,7.
  • Wolf-Hocheffizienz-Wärmepumpen sind für monoenergetischen Betrieb zur Deckung des gesamten Wärmebedarfs eines Gebäudes geeignet.
  • Wertvoller Wohnraum geht nicht für ein Brennerstofflager verloren.
  • Niedriges Geräuschniveau, einfachste Installation und Bedienung.
  • Kein Schornstein oder Abgassystem erforderlich.

Beschreibung:

  • Luft/Wasser-Wärmepumpen für Außenaufstellung mit Schalldämmhauben oder Innenaufstellung mit Kanal für Luftansaug- und Luftausblasanschluss; mit einer Heizleistung von 8, 10 oder 12 kW für eine max. Heizwassertemperatur von 63°C und einer min. Lufttemperatur bis -25°C
  • drehzahlgeregelter EC-Radialventilator
  • komfortable Inbetriebnahme durch vorkonfigurierte Hydraulikschemen
  • voll automatisierte und wartungsarme Heiztechnik
  • sehr leiser Betrieb durch doppelt schwingungsentkoppelten Kompressor und schallgedämmte Verkleidung
  • elektronisch geregelte Elektrozusatzheizung 6 kW integriert zur Unterstützung von Heizung oder Brauchwasserbereitung im Bedarfsfall.
  • 3-Wege-Umschaltventil für Warmwasserladung und Hocheffizienzpumpen Klasse A im Puffermodul CPM-1-70 integriert
  • integrierter Wärmemengenzähler (nach BAFA anerkannt)
  • Ausblasanschluss bei Innengerät wahlweise rechts oder links; Eckaufstellung möglich
  • elektronischer Sanftanlauf zur Anlaufstrombegrenzung für sicheren und ruckfreien Start des Verdichters


Funktion der Wärmepumpe:

1. Verdampfer:

Die Umweltenergie aus der Luft bringt das in der Wärmepumpe zirkulierende Medium (mit tieferem Siedepunkt) zum Verdampfen und versetzt es somit in einen gasförmigen Zustand.

2. Verdichter (Kompressor):

Der elektrische Verdichter saugt das verdampfte Medium an. Dort wird es stark verdichtet und somit auf ein hohes Temperaturniveau gebracht.

3. Kondensator (Verflüssiger):

Diese Wärmeenergie auf hohem Temperaturniveau wird an den Heizungskreislauf abgegeben. Das gasförmige Medium kühlt sich dabei ab und wird wieder flüssig.

4. Expansionsventil:

Der Druck wird abgebaut, das abgekühlte Medium kann wieder Umweltwärme aufnehmen, der Kreislauf beginnt von Neuem.



Wärmepumpen-Manager WPM-1 mitBedienmodul BM (inkl. Außentemperaturfühler):
Raum-/witterungsgeführter Temperaturregler mit Zeitprogramm für Heizen und Warmwasser zum
Regeln eines Heizkreises, eines Mischerkreises und der Brauchwasserladung

  • flexible Wandmontage
  • Verbindung Wärmepumpe zu Wärmepumpen-Manager WPM-1 steckerfertig. Die gesamte Anlage ist mit einem Hauptschalter in WPM-1 stromlos zu schalten
  • einfache Inbetriebnahme durch vorkonfigurierte Hydraulikschemen
  • Wärmemengenanzeige
  • JAZ (JahresArbeitsZahl)-Anzeige möglich bei Anschluss des Impulssignals von bauseitigem Stromzähler mit S0-Schnittstelle
  • parametrierbarer Eingang für Zirkulationstaster, Sperre HZ/WW, externe Anforderung EIN/AUS, 0-10V
  • parametrierbarer Ausgang für Zirkulationspumpe (Zeitsteuerung oder Taster), Alarmausgang, Schwimmbadladepumpe
  • potentialfreier Kontakt zur Zuschaltung eines zweiten Wärmeerzeugers
  • Akustische Warnmeldungen


Technische Daten:
Wolf Luft-Wasser Wärmepumpe BWL-1-12-I geeignet zur Innenaufstellung

Heizleistung/Leistungszahl COP(EN14511)
A2/W35:
A7/W35:
A7/W45
A10/W35:
A-7/W35:
Vorlauftemperaturbereich:

11,8 kW / 3,7
13,3 kW / 4,3
13,5 kW / 3,3
14,2 kW / 4,6
9,3 kW / 3,0
20 - 63 °C
Wasservolumenstrom:
minimal (10K):
nominal (5K):
maximal (4K):
Druckverlust nominal:
Luftbetriebstemperatur:
Luftvolumenstrom bei maximaler externer Pressung:
max. ext. Pressung einstellbar:
Schallleistungspegel:

1000 L/h
2000 L/h
2500 L/h
70 mbar
-25 - +40 °C
3200m3/h
20-50 Pa
52 dB(A)
Schalldruckpegel um die Wärmepumpe:
in 1m Abstand (gemittelt):
Freier Querschnitt Luftkanäle:
Kältemitteltyp:
Kältemittelfüllmenge:
Abmessungen:
Breite:
Tiefe:
Höhe:
Gewicht:
Anschlüsse:
Elektroanschluss:
Schutzart:

46 dB(A)
550x550 mm
R407C
4,5 kg
970 mm
750 mm
1650 mm
255 kg
1 1/2 Zoll
400VAC/50 Hz/ 16A/C
IP24


Puffermodul CPM-1-70/8:
Stehender Pufferspeicher für den Betrieb mit Wärmepumpen Typ BWL-1-12, zur Sicherstellung der Abtauung bei Luftwärmepumpen. Hochwirksame Wärmedämmung aus PU Hartschaum, eingebaut in Wolf Designgehäuse. Vorbereitet für den Betrieb als Reihenpufferspeicher oder als Trennpufferspeicher. Hocheffizienzpumpe Klasse A und Dreiwege-Umschaltventil zur Brauchwasserladung. Inkl. der notwendigen Verrohrungen bereits vormontiert. 4 Anschlussmuffen AG 1 1/2, sowie Tauchhülse 1/2 und KFE-Hahn 1/2 bereits eingebaut. Mit beiliegender Verbindungsleitung zwischen Rücklauf Puffermodul und Heizkreispumpe für den Betrieb als Trennpufferspeicher. Wolf-Sicherheitsgruppe mit Dämmschalen. In Kombination mit CEW-1-200 als Hydrotower verwendbar.

Speicherinhalt:
Heizwasseranschluss:
Abmessungen:
Höhe:
Breite:
Tiefe:
Gewicht:

70 L
1 1/2 (AG)
720 mm
600 mm
650 mm
70 kg

Wolf Art.: 91 45 396C2 / 9145396C2
 
 

Technische Merkmale

Nennwärmeleistung bis 16kW

Kundenbewertungen (0)

Star Rating
Ø 0.0 von 5
 

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Zuletzt angesehen

     

    Technische Merkmale