Viessmann

Viessmann Luft-Wärmepumpe Vitocal 350-A 18,5 kW


Artikelnummer Z009871
EAN


* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Viessmann Vitocal 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe

  • in kompakter Bauweise zur Außenaufstellung. Mit elektronischem Biflow-Expansionsventil in Verbindung mit dem RCD-System (Refrigerant cycle diagnostic System) für eine permanente Kältekreis-Überwachung und eine bedarfsgerechte, optimale Betriebsweise.
  • Komplett montiert im wärme- und schallgedämmten Gehäuse. Besonders leise im Betrieb durch geräuschoptimierte Gerätekonstruktion. Mit EVI-Scroll-Verdichter mit Dampfeinspritzung für Vorlauftemperaturen bis 65 Grad C bei -10 Grad C Außentemperatur und hohe Heizleistung und Effizienz bei Vorlauftemperaturen 55 Grad C.
  • Mit Kältemittel R 407 C.
  • Grosszügig dimensionierte Luftwärmetauscher (Verdampfer) für hohe Leistungszahlen in jedem Betriebspunkt.
  • Beschichtete Verdampferlamellen sorgen für Korrosionsbeständigkeit gegenüber salzhaltiger Luft. Lamellenabstand von 4 mm sorgt für lange Betriebszeiten
  • zwischen den Abtauphasen.
  • Mit Kreislaufumkehr zur effizienten Abtauung.
  • Mit drehzahlgeregeltem Radialventilator mit EC-Motor und mit Edelstahl-Plattenwärmetauscher (1.4401 /1.4301) zur Wärmeabgabe an das Heizsystem.
  • Mit elektronischem Anlaufstrombegrenzer.
  • Mit integriertem Schaltschrank und eingebauter Phasenüberwachung.
  • Mit polyesterbeschichteter Verkleidung, Farbe vitosilber und höhenverstellbaren Stellfüßen.

Mit witterungsgeführter Wärmepumpenregelung Vitotronic 200

  • (Typ WO1B) zur Wandmontage, für den Betrieb mit gleitend abgesenkter Wärmepumpentemperatur.
  • Für Anlagen mit einem Heizkreis ohne Mischer und/oder - in Verbindung mit Erweiterungssätzen (Zubehör) - max. 2 Heizkreisen mit Mischer.
  • Mit Speichertemperaturregelung für einen Warmwasserspeicher. Zeiträume für die Heizkreise, Trinkwassererwärmung und Zirkulationspumpe getrennt einstellbar.
  • Mit Ansteuerung eines zusätzlichen Wärmeerzeugers (z.B. Öl-/Gas-Heizkessel) sowie eines Heizwasser-Durchlauferhitzers (extern).
  • Kühlregelfunktion active cooling (Zubehör notwendig) integriert (Nur bei reversibler Wärmepumpe möglich).
  • Mit Außentemperatursensor sowie Vor- und Rücklauftemperatursensor für Primär- und Sekundärkreis im Lieferumfang.
  • Die erforderlichen elektrischen Verbindungsleitungen (in verschiedenen Längen) zur Wärmepumpe sind nicht im Lieferumfang enthalten (Zubehör).

Die Vitotronic 200 enthält:

  • Anlagenschalter, Betriebs- und Störanzeige und Bedienteil.
  • Einfache Bedienung mittels grafischem Display mit Klartextunterstützung, großer Schrift und kontrastreicher Darstellung sowie kontextbezogener Hilfe.
  • Möglichkeiten zur Einstellungen für Betriebsarten, Party- und Sparbetrieb, Ferienprogramm, Raumtemperatur und Trinkwassertemperatur sowie zur Abfrage von Temperaturen. Mit bedarfsabhängiger Heizkreispumpenabschaltung sowie Sommersparschaltung und variabler Heizgrenze.
  • Mit automatischer Sommer-/Winterumschaltung, Wartungsmeldung, kontrollierter Estrich-Trocknung und integrierter Energiebilanzierung in Verbindung mit RCD-System der Wärmepumpe (erfüllt die Anforderungen zur Förderung nach Marktanreizprogramm in Deutschland).
  • Mit Diagnosesystem, Betriebstagebuch und Ausgang Sammelstörmeldung.

Typ: AWHO 351.A20 mit 18,5 kW
Kältemittelfüllmenge 5,2 kg
Nennspannung400 V/50 Hz, 3/N/PE
Anlaufstrom30 A
Absicherung in Zuleitung3xZ20 A
Heizwasserdurchsatz1520 l/h
Druckverlust Kondensator45 mbar
Heizwasservorlauf-Temperatur
(A-20) max.50 Grad C
(A-10) max.65 Grad C
Heizwasserseitiger AnschlussR 1 1/2
Gesamtabmessungen
- Länge(Tiefe) 1265 mm
- Breite1700 mm
- Höhe1885 mm
- Gewicht (mit Verkleidung)400 kg
Ventilatorleistung205 W
Luftmenge4500 m³/h
Lufttemperatur min.-20 Grad C
Lufttemperatur max.+35 Grad C
Leistungsdaten bei Betriebspunkt A2/W35 (Messung in Anlehnung an EN 14511):
- Nenn-Wärmeleistung18,5 kW
- elektrische Leistungsaufnahme5,8 kW
- Leistungszahl (COP):
-nach EN 14511 bei 2/353,2
-nach EN 14511 bei 7/353,5
Anteil Abtauzeit von Laufzeit2-5 %
Max. Druckverlust zuluft- und abluftseitig:68 Pa
Bewerteter Schallleistungs-Summenpegel:
- Ventilatorstufe 161 dB(A)
- Ventilatorstufe 263 dB(A)
- Ventilatorstufe 363 dB(A)

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.