Remko Luft/Wasser Wärmepumpenpaket SWP12-1 plus Wärmepumpe CMT-180 EWS 300 Liter
 
 
 

Remko Luft/Wasser Wärmepumpenpaket SWP12-1 plus Wärmepumpe CMT-180 EWS 300 Liter

Verfügbarkeit:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

13.607,00 EUR *
 
 
 



Sie brauchen Hilfe?

Beratung von Experten

Berater anrufen

04621 – 30 60 89 90

Remko Luft/Wasser Wärmepumpenpaket SWP12-1 plus Wärmepumpe CMT-180 EWS 300 Liter

Hersteller : Buderus Artikelnummer: 7739601950
Verfügbarkeit:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

13.607,00 EUR *
 
 
 



Sie brauchen Hilfe?

Beratung von Experten
Berater anrufen

04621 – 30 60 89 90

Montag - Freitag
08:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Produktinformationen

Remko Luft/Wasser Wärmepumpenpaket Logaplus SWP12-1 - Heizen und Flächenkühlung

Remko Wärmepumpe(Pufferspeicherund Wärmepumpenmanager integriert) CMT 180, Speicher EWS 300 L und Zubehör

Wärmepumpenmanager Multitalent Plus inkl. Wärmemengenerfassung


Die Witterungsbedingungen werden extremer
Die Winter werden wärmer und die Sommer heißer. Temperaturen von mehr als +30 °C sind im Sommer keine Seltenheit. Neben dem Heizen spielt auch das Kühlen eine immer wichtigere Rolle. Ein Grund mehr, eine Remko Inverter-Wärmepumpe einzubauen. Im Winter arbeitet die Wärmepumpeals energieeffiziente Heizung, im Sommer sorgt das wasserführende System für eine komfortable Klimatisierung.
Kosten sparen durch moderne Inverter-Technik
Bei dieser zukunftsweisenden Inverter-Technologie passt sich die Verdichterdrehzahl stufenlos exakt dem jeweils benötigten Kühl- bzw. Wärmebedarf an. Durch diese präzise, sanfte Regelung wird im Vergleich zu Non-Inverter-Systemen ein besonders energiesparender, effizienter Betrieb mit einer hohen Jahresarbeitszahl
erreicht.


Funktionsweise der Inverter Wärmepumpe:Technik der Wärmepumpe
Die Technik der Wärmepumpegleicht der eines Kühlschranks - das Prinzip ist nur umgekehrt. Die der Luft entzogene Wärme wird in einem Kältemittel-Kreislauf auf ein höheres Temperaturniveau gebracht und an das
Innengerät übertragen.

Funktion Außenmodul
Das Außenmodul holt sich seine Wärme aus der Luft. Diese Wärme wird in einem Kältemittelkreislauf auf ein höheres Temperaturniveau gebracht und an das Heizungswasser im Innenmodul übertragen. Die Verdichterdrehzahl und die Ventilatorstufe passen sich exakt dem jeweils benötigten Kühl- bzw. Wärmebedarf an.

Funktion Innenmodul
Das Innenmodul überträgt die im Kältemittel enthaltene Wärme an die Fußbodenheizung oder an die im Gebäude
installierten Radiatoren. Ein eingebauter oder ein separater Pufferspeichersorgt für die hydraulische Entkopplung der Volumenströme von Wärmepumpeund Heizkreis.

Hydraulikschema (Beispiel für monoenergetische Betriebsart)


Die Vorteile auf einen Blick:

  • Moderne Inverter-Technik
  • Heizen, Kühlen und Trinkwasserbereitung
  • Energiequelle Außenluft, einsatzbereit bis -18 °C
  • Heizwasser-Erwärmung von bis zu +60 °C
  • Hocheffiziente Umwälzpumpe
  • Vollautomatischer, leiser und wartungsarmer Betrieb
  • Hohe Betriebssicherheit
  • Geringer Installationsaufwand
  • Stellflächenoptimierte Bauweise
  • Lastabhängige Bedarfsregelung

Technische Daten:

Gerätetyp:
Heizleistungmin. - max.:
Kühlleistung min. - max.:
Nenn-Heizleistungbei A7/W35:
Nenn-Heizleistungbei A2/W35:
Einsatzbereich Heizung:
Einsatzbereich Kühlung:
VorlauftemperaturHeizwasser:
Kältemittel:
Absicherung bauseits (Außenmodul):
VolumenstromWasser:
max. Betriebsdruck Wasser:
Hydraulischer Anschluss Vor-/ Rücklauf
Schalldruckpegel LpA 1m (Außenmodul):
Abmessungen Innenmodul Höhe/Breite/Tiefe:
Abmessungen Außenmodul Höhe/Breite/Tiefe:
Gewicht Innenmodul/Außenmodul:
Bestell-Nr.:
CMT 160
3,1 - 17,7 kW
5,6 - 30 kW
14,2 kW
9,4 kW
-18 bis +45 °C
+15 bis +46 °C
bis +55 °C
R410A
3x16 A Träge
2,4 m³/h
3 bar
1 Zoll AG
56/42 dB(A)
1760/550/670 mm
1420/940/330 mm
135/100 kg
7739601950

Das komplette Energiemanagemant:

Der Wärmepumpen-Manager übernimmt das komplette Energiemanagement. Die Regelung hat alles perfekt unter
Kontrolle. Egal ob es sich dabei um die Steuerung eines einzelnen Gerätes, eines ganzen Systems oder die Regelung einer komplexen Anlage handelt. Der Remko Wärmepumpen-Manager ist ein Multitalent.
Bei der Ausführung Multitalent Plus ist ein Wärmemengenzähler im Lieferumfang enthalten. Dieser ist für die Inanspruchnahme von öffentlichen Fördermitteln nach dem Marktanreizprogramm der Bundesregierung lt. EEWärmeG. notwendig.

  • Aktivierung der Kühlfunktion
  • Solarregelung integriert
  • Antilegionellenschaltung
  • Modular aufgebaut
  • Regelung Trinkwasserbereitung
  • Anbindung von mehreren externen Wärmeerzeugern möglich
  • Dialog geführt
  • Anschlussmöglichkeit Fernbedienung
  • Vorbereitet für EVU-Schaltung
  • Lastabhängige Bedarfsregelung


Speicher für Trinkwassererwärmung EWS:

  • Warmwasserspeichermit einem Volumen von 300 Liter
  • Aufgeschäumte PUR-Isolierung, Stärke 50 mm
  • Innenbehälter emailliert und mit Magnesium-Schutzanode
  • Doppelt gewickelter Glattrohrwärmetauscher mit besonders großer
    Wärmetauscherfläche von 3,5 m²
  • Anschl.-Gewinde Zirkulation: 3/4
  • Anschl.-Gewinde Kaltwasserzulauf: 1
  • Anschl.-Gewinde Warmwasserabgang: 1
  • Höhe: 1435 mm
  • Durchmesser: 680 mm
  • Kippmaß: 1595 mm
  • Gewicht: 170 kg


Lieferumfang:

  • Remko Wärmepumpe(mit integriertem 160 L Heiz-/Kühlwasserspeicher) CMT 180 inklusive
    - Außenfühler
    - Anlegefühler
    - Tauchfühler
    - Speicherfühler
    - Schmutzfänger
    - Sicherheitsgruppe
    - 2x Absperrungen inkl. Thermometer
  • Speicher EWS 300 Liter
  • Kondensatauffangwanne für Außenmodul
  • Pumpenbaugruppe mit Hocheffizienzumwälzpumpe
  • Heizstab 9 kW im Innenmodul integriert
 
 

Technische Merkmale

Nennwärmeleistung bis 35 kW

Kundenbewertungen (0)

Star Rating
Ø 0.0 von 5
 

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Zuletzt angesehen

     

    Technische Merkmale