Buderus Sole-/ Wasser Wärmepumpe Logaplus-Paket WPS4-1S WPS 6-1 KNW 830 1HK
 
 

Buderus Sole-/ Wasser Wärmepumpe Logaplus-Paket WPS4-1S WPS 6-1 KNW 830 1HK

Verfügbarkeit:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

10.687,00 EUR *
 
 
 

A++
Heizen



Sie brauchen Hilfe?

Beratung von Experten

Berater anrufen

04621 – 30 60 89 90

Buderus Sole-/ Wasser Wärmepumpe Logaplus-Paket WPS4-1S WPS 6-1 KNW 830 1HK

Hersteller : Buderus Artikelnummer: 7739604448
Verfügbarkeit:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

10.687,00 EUR *
 
 
 

A++
Heizen



Sie brauchen Hilfe?

Beratung von Experten
Berater anrufen

04621 – 30 60 89 90

Montag - Freitag
08:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Produktinformationen

Buderus Logaplus-Paket WPS4-1S WPS 6-1,KNW 830, 1HK, Zubehör

bestehend aus:
Logatherm Sole/Wasser-Wärmepumpe für die Innenaufstellung

  • Mit 2 Kugelhähnen inklusive integrier tem Schmutzfänger für Heizungs- und Solekreislauf
  • Sicherheitskältemittel R 410 A
  • Gehäusefarbe weiß
  • Kompressor gesondert schallentkoppelt
  • Integrierte Verbindungsleitungen zur Schallentkopplung flexibel ausgeführt

Regelungsfunktionen:

  • HMC10-1, modulares, digitales, mikro prozessorgesteuertes Regelgerät in der Grundausstattung der Wärmepumpeent halten
  • Parametrierung und Inbetriebnahme über beleuchtetes, graphikfähiges LCD-Display mit Klartextanzeige
  • Ansteuerung von Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen in den Betriebsarten biva lent alternativ, bivalent parallel, monovalent oder monoenergetisch
  • Einbindung eines Kessels nur über ex ternes Multimodul HHM 17-1 möglich
  • Sicherstellung der Betriebsbedingungen und Schutzfunktionen der Wärmepumpe
  • Kaskadenschaltung für 2 Wärmepumpen integriert
  • Ansteuerung eines direkt nachgeschal teten Heizkreises ohne Stellglied so wie eines weiteren Heizkreises mit Stellglied
  • Ansteuerung von 3 weiteren Heizkreisen mit Stellglied über separat zu bestel lende Module HHM 17-1 (8738202105)
  • Regelung einer Warmwassererwärmung
  • Parallel zum Heizkreis zeitlich ge steuerte Warmwassererwärmung
  • Warmwassererwärmung Vorrangbetrieb
  • Tägliche Thermische Desinfektion des Warmwassers möglich
  • Ansteuerung einer Poolheizung über ein als Zubehör erhältliches Modul HHM 17-1
  • Eingang für die Ansteuerung durch den Energieversorger zum Zweck einer EVU Sperre
  • Ansteuerung einer Zirkulationspumpe mit eigenem Zeitkanal
  • Komfortfunktion extra Warmwasser
  • Sommer-/ Winterzeitumschaltung nach Kalender möglich
  • Parametrierbarer 0-10 V Eingang für die externe Sollwertaufschaltung als Temperatursollwert von externen Regel systemen über das externe Multimodul HHM 17-1
  • Potentialfreier Eingang wahlweise zur externen Verriegelung von Kompressor, Zusatzheizer oder Heizkreis.
  • Heizkreisregelung nach Außentemperatur und/oder Raumtemperaturaufschaltung (je Heizkreise möglich)
  • Heizkreise mit eigenem Zeitkanal
  • Heizkreise mit frei wählbarer Heiz kennlinie für Heizkörper, Fußboden systeme oder Konstant
  • Heizkreise mit separater Party- und Ferienfunktion
  • Betriebs- und Störanzeigen für alle relevanten Betriebs- und Störungszu stände
  • Integrierte Diagnose- und Monitorfunktion zur Unterstützung bei der Fehler suche und Wartung
  • Integrierte Wärmemengenzählung über interne Regelung HMC 10-1
  • Betriebsstundenzähler für integrierte Verbraucher, wie elektrischen Zusatzheizer
  • Vorlauffühler im Lieferumfang
  • Bedieneinheit HRC2 (CAN-BUS) für alle Heizkreise als Zubehör erhältlich
  • Automatische Umschaltung zwischen Sommer- und Winterbetrieb für alle Heizkreise
  • Start und Stopp der Wärmepumpeüber variable Schaltdifferenz
  • Platinen werden über CAN-BUS-Kabel verknüpft
  • Integrierter Verpolungsschutz für den Drehstromanschluss der Wärmepumpe
  • Programm zum Trocknen des Estrichs

Zur Montageerleichterung sind im Gerät wichtige Bauteile bereits vorinstalliert.
Integrierte Bauteile Heizungskreislauf:

  • Hocheffizienz Heizungs-Umwälzpumpe, Restförderhöhe bis 5 m
  • Zuheizer 9 kW, 3/6/9 kW einstellbar
  • Separate elektrische Anschlüsse von Kompressor und 3-Wege-Umschaltventil

Integrierte Bauteile Solekreis:

  • Isolierte Hocheffizienz Sole-Umwälz pumpe mit Restförderhöhe bis 4,5 m

Technische Daten:

Maße und Gewichte:
Wärmepumpe HxBxT: 1520x600x645 mm
Gewicht ohne Verpackung: 144 kg
Betrieb Sole/Wasser:
Heizleistung/COP nach EN 14511:
B0/W35 5,8 kW/4,4
B0/W45 5,6 kW/3,4
Kälteträger:
Nomineller Durchfluss: 1,33 m³/h
Zug. Externer Druckabfall: 45 kPa
Restförderhöhe Solepumpe: 4,5 m
Max. Druck: 4 bar
Betriebseinsatzgrenzen: -5 bis +20 °C
Anschluss Solekreis: 28 mm
Heizungssystem:
Nom. Durchfluss (7K): 0,72 m³/h
Restförderhöhe Heizungspumpe: 5 m
Min. Vorlauftemperatur: 20 °C
Max. Vorlauftemperatur: 62 °C
Max. zulässiger Betriebsdruck: 3 bar
Anschluss Heizungskreis: 22 mm
Kompressor:
Typ: Copeland Scroll
Kältemittel R 410 A: 1,55 kg
Max. Druck: 42 bar
Elektroanschluss:
Anschluss: 3/Pe 400 V, 50 Hz
Max. Leistungsaufnahme
Kompressor: 2,5 kW bei B0/W35
Max. Anlaufstrom ohne
Sanftanlasser: 28 A
Schutzklasse: X1
Die Regelung benötigt separaten Elektroanschluss 230 V.
Allgemein:
Schalldruckpegel nach EN 11203: 31 dB(A)
Schall-Leistungspegel: 46 dB(A)
Zulässige Umgebungstemp.: 0 bis +45 °C

1 Stk. Großentlüfter Sole 1
1 Stk. Fülleinheit aus Messing 2 x 1 AG, mit 2 x Absperrungen und 2 x Endkappen zum Verschließen der Füllstutzen.
1 Stk. Buderus KNW830 EW/2, Kombinations-Warmwasserspeicherfür Wärmepumpen bis max. 5 m³/h (Heizwasservolumenstrom), für Solaranlagen sowie Festbrennstoffkessel bis 15 kW. Sondereinbauteile für eine optimale thermohydraulische Schichtung des Speichers. Warmwasserbereitung im Durchlaufprinzip über einen Hochleistungs-Durchlauferwärmer.
Einbindemöglichkeit einer Solaranlage mittels integriertem Hochleistungs-Wärmetauscher. Anschlüsse zur Einbindung eines Festbrennstoffkessels oder eines Öl-/Gaskessels sowie von 2 E-Heizstäben mit je 9 kW. In Kombination mit einer kompakten Logatherm WPL...IK muss ein zusätzliches Umschaltventil im Rücklauf installiert werden. 2 Fühler für Warmwasserbereitung und Heizung im Lieferumfang. Wärmeschutz aus abnehmbarem 100 mm Polyesterfaservlies mit Folienmante (weiß).

Nenninhalt: 846 l
Durchm. ohne Isolierung: 790 mm
Höhe mit Isolierung: 1985 mm
Kippmaß ohne Isolierung: 1990 mm
Max. Betriebsdruck: 3 bar
Max. Betriebstemperatur: 95 °C
Gewicht mit Isolierung: 213 kg

4 eingebaute Tauchhülsen zur Fühleraufnahme.
Integrierter Wärmetauscherzur Warmwassererwärmung.
Werkstoff: korrosionsbeständiger Stahl 1.4404 (V4A), temperatur schichtorientierte Anordnung der Tauscherflächen.

Tauscherfläche: 8,7 m²
Volumen: 46 l
Max. Betriebsdruck: 6 bar
Solarwärmetauscher
Werkstoff: Stahl
Tauscherfläche: 2,2 m²
Volumen: 10,6 l
Max. Betriebsdruck: 10 bar
Max. Betriebstemperatur: 110 °C

1 Stk. Heizkreis-Set HSM25-E plus weiß mit Grundfos ALPHA2 L 25-60, 130. HeizkreisUmwälzpumpestufenlos elektronisch geregelt.
1 Stk. WMS, Wandmontageset für einen Heizkreis, inkl. Wandhalterung und Befestigungsmaterial
2 Stk. Rohranlegefühler
1 Stk. Temperaturwächter AT 90 E mit Anschlusskabel für Fussbodenheizung, BHG-Ausführung
1 Stk. 3-Wege-Umschaltventil 22 mm mit Motor.
1 Stk. Stellkabel als Adapterkabel 0SH mit Stecker
1 Stk. Universal Rückschlagventil, 18 bar, 1 1/4" Ms, Speziald. bis 110 °C
1 Stk. Sicherheitsgruppe Montageeinheit f. geschlossene Heizungsanlagen.
1 Stk. Kappenventil DN20, 3/4 "IG, PN 10, Ms
1 Stk. Kappenventil DN25, 1 IG, PN 10 MS
1 Stk. Membran-Druckausdehnungsgefäß 35 Liter
1 Stk. Membran-Druckausdehnungsgefäß 80 Liter
bestehend aus:
Gefäßanschlussgruppe GAG 3/4", Kappenventil, Membranausdehnungsgefäß für Solekreis 12 Liter (weiß)
1 Stk. CAN-BUS Raumtemperaturfühler für Logatherm WPS
1 Stk. CAN-BUS-Kabel für die Verbindung von Bedieneinheit HRC 2 und Wärmepumpenregelung HMC 10-1.
Buderus-Artikel-Nummer: 7739604448

 
 

Verfügbare Downloads:

Download Produktdatenblatt Download Energielabel
 

Technische Merkmale

Energieeffizienzklasse (Heizen) A++
Nennwärmeleistung bis 16kW

Kundenbewertungen (0)

Star Rating
Ø 0.0 von 5
 

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Zuletzt angesehen

     

    Technische Merkmale