MCZ

MCZ Club Hydromatic 16 M1 Maestro Pelletofen 16 kW wassergeführt App Steuerung


Artikelnummer 7116015-6916009
EAN 4250698879006


* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

MCZ Pelletofen Club Hydromatic 16 kW wassergeführt inkl. Pumpe

Der Pelletofen erfüllt die 2. Stufe der BImSchV und wird BAFA gefördert.

Dieser Pelletofen in der Ausführung HYDRO erlaubt, warme Heizkörper zu haben und dabei alle Vorteile der Pellet-Beheizung auszunutzen.

Gerät ist für eine Mehrfachbelegung des Schornsteins geeignet.

 

Pelletofen mit Stahlkorpus, Top und Außenseiten aus Keramik. Brennschale aus Gusseisen. Intelligente Regelung der Verbrennung über die Technologie Maestro und mit zwei WLANs inbegriffen (Active+ für die Hydro Matic Ausführungen).

Diese Geräte können sowohl im Haus als auch außer Haus über das Smartphone mit einer dedizierten App und zwei serienmäßig ausgestatteten WLANs gesteuert werden.

Unter den meistverkauften MCZ-Produkten ist dieser Pelletofen in den Versionen Air, Comfort Air® und Hydro Matic erhältlich, die sich alle durch eine breite und natürliche Flamme, luftdichte Struktur, Aschekasten mit wöchentlicher Entleerung, Keramikzündkerze für eine schnelle Einschaltung in drei Minuten auszeichnen.

Noch schönere Sicht auf die Flamme

Die Brennkammer ist vollständig neu, größer und proportionierter, für eine noch eindrucksvollere Sicht auf das Feuer. Die Höhe und Tiefe des Feuerraums wurden erhöht, um eine vertikale Entwicklung und eine natürliche Bewegung der Flamme zu gewährleisten. Auch die Formen von Feuerraum und Schmelztiegel wurden für ein ansprechendes Aussehen auch ohne Flamme reiner und schöner gestaltet.

 

Serienmäßig dichte Struktur

Dank einer absolut luftdichten Brennkammer verbraucht dieser Produkt keinen Sauerstoff aus dem Raum, sondern führen die Luft gänzlich von außen zu, sodass sie in allen Häusern mit niedrigem Energieverbrauch eingesetzt werden können. Kein Risiko, dass Rauchgas in den Raum gelangt.

 

Zündgeschwindigkeit

Dank der neuen Keramikzündkerze, die Flamme brennt in weniger als drei Minuten und verringert damit die Zündzeit um 40% und indirekt den Stromverbrauch auch.

 

Reinigungsautonomie

Bei diesem Produkt wurde das Fassungsvermögen des Achekastens auf fast 5 Liter und das des Aschefachs auf über 8 Liter erhöht, was ungefähr einer Woche Ofenbetrieb entspricht.

Die Hydro Matic und Comfort Air Matic-Versionen verfügen außerdem über ein automatisches Abschabsystem, um Ascheablagerungen und eine tägliche Reinigung des Feuerraums zu vermeiden.

 

Das Gerät ist mit folgenden Sicherheitsvorrichtungen ausgerüstet

 

ACTIVE +
Diese Vorrichtung reguliert nicht nur den Betrieb des Ofens, sie garantiert auch die Blockierung der Schnecke für die Pelletzufuhr, falls der Pellet- Austritt verstopft sein sollte oder falls bedeutende Gegendrucke vorliegen.

RAUCHGAS-TEMPERATURFÜHLER
Erfasst die Temperatur des Rauchgases und gibt die Freigabe zum Start oder stoppt das Produkt, wenn die Temperatur des Rauchgases unter den voreingestellten Wert sinkt.

KONTAKTTHERMOSTAT IM BRENNSTOFF-BEHÄLTER
Wenn die Temperatur den eingestellten Sicherheitswert überschreitet, wird der Betrieb des Ofens automatisch gestoppt.

THERMOSTAT WASSER
Wenn die Temperatur den eingestellten Sicherheitswert überschreitet, wird der Betrieb des Ofens automatisch gestoppt.

WASSERTEMPERATURFÜHLER
Wenn sich die Wassertemperatur der Sperrtemperatur (85°C) nähert, befiehlt der Temperaturfühler dem Gerät die Ausschaltung. automatische Umschalten auf “OFF Stand-by”.

ELEKTRISCHE SICHERHEIT
Der Ofen ist durch eine Hauptsicherung gegen heftige Stromschwankungen geschützt , die sich auf der kleinen Bedientafel auf der Rückseite des Ofens befindet. Weitere Sicherungen zum Schutz der Elektronik befinden sich auf den einzelnen Platinen.

RAUCHGASGEBLÄSE
Wenn das Gebläse ausfällt, unterbricht die Elektronik unverzüglich die Pelletzufuhr und es wird eine Alarm-Meldung angezeigt.

GETRIEBEMOTOR
Wenn der Getriebemotor stoppt, funktioniert der Ofen weiter bis zum Auslöschen der Flamme wegen Mangel an Brennstoff und bis das Mindestniveau der Kühlung erreicht wird.

VORÜBERGEHENDER STROMAUSFALL
Wenn der Strommangel weniger lang dauert als 10 Sekunden, kehrt der Ofen auf seinen vorangehenden Betrieb zurück, wenn er länger dauert, wird ein Kühlzyklus/Neustart ausgeführt.:

FEHLZÜNDUNG
Wenn während der Zündphase keine Flamme entsteht, geht der Ofen in den Alarmzustand über.

FROSTSCHUTZ-FUNKTION
Wenn der Temperaturfühler im Inneren des Ofens eine Wassertemperatur erfasst, die niedriger ist als die eingestellte, aktiviert sich automatisch die Umwälzpumpe, um das Gefrieren der Anlage zu vermeiden.

PUMPEN-ANTIBLOCKIERFUNKTION
Falls die Pumpe lange Zeit nicht aktiviert wird, wird sie in regelmäßigen Abständen für einige Sekunden eingeschaltet, um zu vermeiden, dass sie blockiert wird.

 

Farbe Keramikverkleidung, bitte auswählen:

Bordeaux, Schwarz, Sand oder weiß

 

Material:

Korpus Stahl
Tür, Brenntopf, Frontelemente Gusseisen
Verkleidung Keramik

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.