MCZ KAIKA Oyster Pelletkaminofen 5,4 kW für Passivhäuser Raumluftunabhängig

2885,00

inkl. 19 % MwSt. - Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Lieferzeit
2 bis 4 Wochen


Artikelnummer
UD-21170
Hersteller
MCZ

Sie haben noch keine Variante gewählt.

MCZ Kaika Oyster Pelletofen Pelletkaminofen 5,4 kW inkl. Fernbedienung

 

Pelletheizofen für die Warmlufterzeugung mit Zwangskonvektion.

Die Ausführung OYSTER ist perfekt für Anwendungen in energiesparenden Häusern und in Passivhäusern.

 

DIBt Zulassungsnummer: Z-43.12-255

Bescheid vom: 10.10.2012
Ergänzung und Verlängerung: 30.06.2015
Geltungsdauer: 02.08.2020

 

Der Pelletofen erfüllt die 2. Stufe der BImSchV und ist für die Mehrfachbelegung des Schornsteins geeignet

 

Pelletheizofen mit reduzierten Abmessungen, aus pulverlackiertem Aluminium; in den Farben weiß, rot, schwarz und aluminium lieferbar.

 

 

 

Produktbeschreibung:

 

Sehr praktisch

Es gibt ein vereinfachten Bedienfeld, geeignet für diejenigen, die eine wirklich einfache Lösung suchen.

 

Betriebsart:

Der Heizofen Kaika hat zwei Betriebsarten: MANUELL und AUTOMATISCH

Die MANUELLE Betriebsarterlaubt die Leistungseinstellung der Flamme von 1 bis 5, die Messung der Raumtemperatur wird vollkommen außer Acht gelassen. Diese Betriebsart wird durch die Aufschrift MANU auf dem Display der Bedienblende angezeigt.

Die Leistungsniveaus entsprechen unterschiedlichen Verbrauchswerten des Brennstoffs: wenn man 5 einstellt, erwärmt sich der Raum in kürzerer Zeit, stellt man 1 ein, kann man die Raumtemperatur für längere Zeit gleich beibehalten Die Besonderheit dieser Einstellung ist, dass die Flamme unabhängig von der Raumtemperatur immer auf dem gleichen Wert, der eingestellt wurde, bleibt.

Der Automatikbetrieberlaubt hingegen die Einstellung der gewünschten Temperatur im Aufstellungsraum, dadurch regelt der Heizofen automatisch seine Leistung, um die festgelegte Temperatur zu erreichen und beizubehalten. Diese Betriebsart wird durch die Aufschrift AUTO auf der Bedienblende angezeigt.

Der AUTOMATISCHE Betriebsmodus sieht vor, dass auf der Bedienblende die gewünschte Raumtemperatur eingestellt wird. Der Fühler auf der Ofenrückseite prüft die Raumtemperatur, solange diese Temperatur nicht erreicht wird, bleibt die Flamme auf der Stärke P5. Wenn sie erreicht ist, fällt die Stärke automatisch um eine Stufe pro Minute, bis P1 erreicht ist und bleibt dort, solange sich diese Bedingung nicht verändert. Wenn die Raumtemperatur wieder unter die eingestellte Temperatur sinkt, steigt die Flamme pro Minute automatisch um eine Stufe bis auf P5, dort bleibt sie bis die eingestellte Temperatur wieder erreicht ist und so weiter.

 

Materialien:

 

Korpus                 Stahl                   
Frontseite Aluminium
Brenntopf, Tür Gusseisen
Feuerraum Alutec

 

Technische Daten:

 

Brennstoff:
Maximale Nutzheizleistung:
Minimale Nutzheizleistung:
Wirkungsgrad bei max.-Betr.
Wirkungsgrad bei min.-Betr.
Max.Temp. der austretenden Rauchgase
Min.Temp. der austretenden Rauchgase
Feinstaub/OGC/NOx(13%O2)
CO bei 13% O2 min.und max.
CO2 min.und max
Mindestförderdruck
Abgasmasse
Fassungsvermögen Pelletbehälter:
Art des Pellet-Brennstoffs
Stündlicher Mindestverbrauch:
Stündlicher Maximalverbrauch:
Autonomie bei Mindestleistung:
Autonomie bei Höchstleistung:
Durchmesser Rauchabzug:
Durchmesser Verbrennungslufteinlass
Luftaufnahme
Elektrische Nennleistung (EN 60335-1)
Versorgungsspannung und Frequenz
Gewicht:
Gewicht mit Verpackung
Abstand von Brennbaren Materialien rückwärtig/seitlich
Abstand von Brennbaren Materialien vorne

Pellets
5,4 kW
2,3 kW
93,4%
94,0%
115°C
70°C
38 - 4 - 187 mg/Nm3
0,057 - 0,015%
5,9 % - 10,6 %
0,02 mbar - 2 Pa
3,8 g/sec
16 l
Ø 6-8 mm, L3 :40 mm
0,5 kg/h
1,2 kg/h
21 h
9 h
Ø 80 mm
Ø 80 mm
80 m²
80 W (max.320 W)
230 Volt / 50 Hz
120 kg
130 kg
50 mm / 100 mm
1000 mm

 

Abmessungen:

 

Höhe:             896 mm              
Breite: 455 mm
Tiefe: 466 mm

 

Brennstoff:
Maximale Nutzheizleistung:
Minimale Nutzheizleistung:
Wirkungsgrad bei max.-Betr.
Wirkungsgrad bei min.-Betr.
Max.Temp. der austretenden Rauchgase
Min.Temp. der austretenden Rauchgase
Feinstaub/OGC/NOx(13%O2)
CO bei 13% O2 min.und max.
CO2 min.und max
Mindestförderdruck
Abgasmasse
Fassungsvermögen Pelletbehälter:
Art des Pellet-Brennstoffs
Stündlicher Mindestverbrauch:
Stündlicher Maximalverbrauch:
Autonomie bei Mindestleistung:
Autonomie bei Höchstleistung:
Durchmesser Rauchabzug:
Durchmesser Verbrennungslufteinlass
Luftaufnahme
Elektrische Nennleistung (EN 60335-1)
Versorgungsspannung und Frequenz
Gewicht:
Gewicht mit Verpackung
Abstand von Brennbaren Materialien rückwärtig/seitlich
Abstand von Brennbaren Materialien vorne

Pellets
5,4 kW
2,3 kW
93,4%
94,0%
115°C
70°C
38 - 4 - 187 mg/Nm3
0,057 - 0,015%
5,9 % - 10,6 %
0,02 mbar - 2 Pa
3,8 g/sec
16 l
Ø 6-8 mm, L3 :40 mm
0,5 kg/h
1,2 kg/h
21 h
9 h
Ø 80 mm
Ø 80 mm
80 m²
80 W (max.320 W)
230 Volt / 50 Hz
120 kg
130 kg
50 mm / 100 mm
1000 mm

– Es ist noch keine Bewertung für MCZ KAIKA Oyster Pelletkaminofen 5,4 kW für Passivhäuser Raumluftunabhängig abgegeben worden. –
Artikel bewerten
5
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode
Captchar Image

Sie haben Fragen zum Produkt?
Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail an info@unidomo.com.
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Auch zu passendem Zubehör beraten wir Sie gerne.
04621 - 30 60 89 60
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Nach oben