Junkers

Bosch Junkers Gasbrennwerttherme Cerapur ZSB 24-5 C 23


Artikelnummer:
EAN:

7736901026
4057749176196
2.149,00 EUR *
Inhalt 1 Stück
Lieferung 5-8 Wochen
Kostenlose Beratung durch unsere Heizungs- und Sanitär-Experten Montag - Freitag: 8 bis 17 Uhr

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Bosch Junkers Gas-Brennwert-Therme Cerapur ZSB 24-5 C 23

24 kW Gas-Brennwertheizung, für Erdgas E/H

Wandhängende 24 kW Gas-Brennwert-Heizung Junkers Cerapur ZSB 24-5 für Erdgas.
Starten auch Sie mit der neuen Generation an Junkers Gasheizungen in noch effizientere und komfortablere Zeiten. Sie ist sowohl für die Etagenwohnung als auch für Ihr Ein- oder Mehrfamilienhaus eine ideale Lösung.
Die Cerapur 5 kommt in unterschiedlichen Varianten und Leistungsstufen. Als Kombiversion versorgt sie Ihren Haushalt nicht nur effizient und zuverlässig mit Wärme, sondern liefert auch warmes Wasser nach dem Durchlauferhitzer-Prinzip. Für das Zusammenspiel mit einer Bosch Solaranlage oder einem externen Warmwasserspeicher ist die Systemvariante genau das Richtige.


Vergrößerter Modulationsbereich
Die Cerapur 5 verfügt über einen noch breiteren Modulationsbereich als die Vorgänger. Der Brenner passt seine Leistung im Bereich von 12,5 bis 100 % stufenlos dem augenblicklichen Bedarf an. Das macht die neue Generation so effizient.
Besonders stromsparend
Die Hocheffizienz-Pumpe mit verbesserter Pumpenkennlinie arbeitet nur dann, wenn sie tatsächlich gebraucht wird. Dadurch sparen Sie viel Strom und somit auch bares Geld.
Per App mit Smartphone oder Tablet steuerbar
Die Cerapur 5 ist voll internetfähig. Mit dem als Zubehör erhältlichen Busmodul MB LAN 2 und der App Junkers Home oder Junkers multiHome können Sie die neue Generation komfortabel über das Internet per Smartphone oder Tablet steuern.
Solarenergie-Nutzung leicht gemacht
Die Cerapur 5 lässt sich ganz einfach mit einer Solarthermie-Anlage von Junkers kombinieren – auch nachträglich.
Die in die Steuerung integrierte SolarInside-ControlUnit optimiert den Solarertrag und sorgt für zusätzliche Energieersparnis im Vergleich zu herkömmlichen Solar-Brennwert-Kombinationen.
Im Nu installiert und gewartet
Der Fachmann hat bei der Installation leichtes Spiel. Das ist wortwörtlich zu verstehen, denn die Cerapur 5 ist ein Leichtgewicht. Ganz einfach ist später auch der Service. Alle wichtigen Komponenten sind direkt von vorne zugänglich.


Die Vorteile der Brennwert Gas-Therme Junkers Cerapur ZSB 24-5:

  • Noch höhere Energieeffizienz durch breiteren Modulationsbereich:
    - stufenlose Anpassung der Brennerleistung im Bereich von 12,5 bis 100 % der Vollleistung
  • Stromersparnis durch integrierte Energiesparpumpe mit optimiertem Pumpenmodus und sehr geringen Stand-byVerbrauch von 2 W
  • Hervorragende Kombinationsmöglichkeiten mit Junkers Solarsystemen durch bewährte EMS2-Reglergeneration
  • Ausgestattet mit Heatronic 4i und Buskommunikation (HT-BUS) für höchste Ansprüche
  • komfortable Bedienung über Klartext-Display und einfache Kombination mit modernen Junkers Reglern
  • Einfache Montage durch bekannte Anschlusstechnik, Schnellmontageset, einfachen Reglereinbau und geringes Gewicht
  • Hinweis: Alle allgemein bauaufsichtlich zugelassenen Abgasleitungen, die min. der Temperaturklasse T120 entsprechen, können angeschlossen werden. (z.B. ATEC oder Almeva)

Gerätebeschreibung Junkers Cerapur:

  • Verbesserter Modulationsbereich von bis zu 1:8
  • Brennwert-Zentralheizungsgerät für Erd- und Flüssiggas für Wandmontage
  • Stufenlose Leistungsanpassung bei Heizung und Speicherladung
  • Verkleidung weiß, Bedienfeld abgedeckt
  • Aluminium-Silizium-Wärmeblock (Sandguss)
  • Für Niedertemperaturbetrieb und Fußbodenheizung geeignet
  • konzentrischer Luft-/ Abgasanschluss mit integrierten Messöffnungen
  • Einbaufeld für witterungsgeführte Regler
  • Warmwasser-Vorrangschaltung
  • Zugelassen nach EG-Gasgeräterichtlinien (90/396/EWG) und EN677 / EN483

Ausstattung:

  • Edelstahl-Vormischbrenner
  • Stetiggeregelte Gasarmatur (Gas-/Luft-Verbundregelung)
  • Sicherheitseinrichtungen nach EN 12828, Abgastemperaturbegrenzer (120 °C)
  • Steuergerät: Bosch Heatronic 4i, BUS-fähig
  • Ausdehnungsgefäß (12 l), leistungsgeregelte Hocheffizienzpumpe, mit automatischem Schnellentlüfter, Manometer, Sicherheitsventil, Umsteuerventil
  • Bedienung über Klartextdisplay

Technische Daten Gastherme Junkers Cerapur ZSB:

Gerätetyp: ZSB 24-5
Energieeffizienzklasse Heizen: A
Energieeffizienz Heizen: 93 %
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C: 24 kW
Schallleistungspegel in Innenräumen: 50 dB (A)
Min. Nennwärmeleistung (40/30°C): 3,4 kW
Max. Nennwärmeleistung (40/30°C): 25,3 kW
Min. Nennwärmeleistung (80/60°C): 3 kW
Max. Nennwärmebelastung Heizung: 24,6 kW
Max. Vorlauftemperatur: 82 °C
Max. Nennwärmeleistung Warmwasser: 24 kW
Vor- und Rücklauf Heizung: R 3/4 Zoll
Gasanschluss: R 3/4 Zoll
Abgasrohranschluss: Ø 80 mm
Luft/Abgasrohranschluss: Ø 125 mm
Elektrischer Anschluss: 230 V
Elektrische Frequenz: 50 Hz
Elektrische Leistungsaufnahme: 100 W
Schutzart (EN 60529): IP X4D
Nettogewicht: 47 kg
Abmessungen (H x B x T): 850 x 440 x 355 mm

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.