Nordholm Performer Duo Aluminium 1800 x 565 mm Paneel Vertikal Heizkörper


Nordholm
Artikelnummer: PR-D-55-W
EAN:
906,90 EUR *
Inhalt 1 Stück

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

 

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

Nordholm Performer Duo Aluminium Bad- und Wohnraumheizkörper 

 

Performer Heizkörper sind echte Leichtgewichte, die sich auch an statisch weniger belastbaren Wänden und Bauteilen montieren lassen. Möglich ist das unter anderem durch den geringen Wasserinhalt. Dieser führt zusammen mit dem guten Wärmeübertragungseigenschaften auch dazu, dass Performer-Heizkörper sehr schnell auf Änderungen am Thermostat reagieren. Sie kommen außerdem mit einer geringen Vorlauftemperatur aus.

Mit seiner hervorragenden Eigenschaft als Wärmeleiter liegt sein Emissionsgrad nahezu fünfmal so hoch wie bei Stahl Heizkörpern.

 

Höhe: 1800 mm

Breite: 565 mm

Farbe: Bronze eloxiert, Edelstahl eloxiert, Schwarz eloxiert oder Weiß Matt Ral 9016

 

Produktbeschreibung:

  • hohe Heizleistung
  • super flach
  • einfach zu reinigen
  • ideal für Niedertemperatur-Heizungsanlagen
  • geringes Gewicht
  • inkl. Montagezubehör, Aufhängungen und Entlüftungsstopfen
  • Optionale Handtuchbügel flexibel rechts oder links montierbar
  • Betriebsdruck: Max. 10 bar
  • Betriebstemperatur: Max 95 °C

 

Mittelanschluss:

  • 2 Anschlüsse 1/2 Zoll unten mittig - Nabenabstand: 50 mm
  • 2 Anschlüsse 1/2 oben - Entlüftung

 

Technische Daten:

  • Wand - Mitte Gewinde:  55 mm 
  • Wand-Vorderkante Hk:  86 mm

 

Leistung:

Maße H x B   75/65/20 °C   55/45/20°C
1800 x 565 mm Duo 3035 Watt 1627 Watt

 

 

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.

Installationshinweis 400V:
Bei elektrischen Geräten mit einem Anschlusswert von 400V ist ein Starkstromanschluss (Drei-Phasen-Wechselanschluss) notwendig, die Installation darf nur durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb vorgenommen werden und vor einer Erstinstallation ist die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.