Buderus Logamax plus GBH172-24 T75S G20
 
 

Buderus Logamax plus GBH172-24 T75S G20

Verfügbarkeit:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

3.715,00 EUR *
 
 
 

A
Heizen

A
Warmwasser



Sie brauchen Hilfe?

Beratung von Experten

Berater anrufen

04621 – 30 60 89 90

Buderus Logamax plus GBH172-24 T75S G20

Hersteller : Buderus Artikelnummer: 7738100020
Verfügbarkeit:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

3.715,00 EUR *
 
 
 

A
Heizen

A
Warmwasser



Sie brauchen Hilfe?

Beratung von Experten
Berater anrufen

04621 – 30 60 89 90

Montag - Freitag
08:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Produktinformationen

Buderus Logamax plus GBH172-24 T75S G20

Buderus Gas-Brennwertgerät Logamax plus
GBH172 mit interner Buderus Hybridtechnologie für erhöhte Effizienz, Betrieb mit Erdgas E, LL und Flüssiggas 3P, Propan. Voreingestellt auf Erdgas E.
Für die Raumbeheizung und Warmwasserbereitung mit integriertem Schichtenladespeicher.

  • Zusätzliches Mischventil, Hydraulik und Regelstrategie zur direkten Einbindung von Pufferspeichern im Gerät bereits integriert
  • Für solare/regenerative Heizungsunterstützung und Trinkwassererwärmung
  • Optimale Energieausnutzung mit einem Normnutzungsgrad von 109%
  • Brenner und modulierende Feuerung von 29-100%
  • Aluminium-Guss-Wärmetauscher für ganz- Kondensationsbetrieb
  • Modulierende Hocheffizienz-Umwälzpumpe (Energieeffizienzklasse A) zur Anpas- sung der Wassermenge in der Heizungs- anlage und Stromeinsparung gegenüber herkömmlichen Pumpen
  • Preiswerte einfache Anlagenhydrauliken ohne Überströmventil, da kein Mindestvolumenstrom erforderlich
  • Niedrige CO- und NOx-Emissionen
  • Umwälzpumpe f. differenzdruckgeregelte Betriebsweise für gute Anpassung an die hydraulischen Gegebenheiten der Heizungsanlage
  • Umwälzpumpe mit leistungsgeregelter Betriebsweise bei Einsatz einer hy- draulischen Weiche zur Vermeidung von Rücklauftemperaturanhebung
  • Geeignet für die Mehrfachbelegung nach DVGW Arbeitsblatt G635
  • Mit integrierter Abgas-Rückströmsich- erung
  • Warmstartfunktion für Warmwasser, so- fort warmes Wasser nach dem Zapfen

Serienmäßige Ausstattung:

  • Integr. Umschaltventil zur Umschaltung zwischen Heiz- und Warmwasserbetrieb
  • Direkter Anschluss eines Heizkreises. Mischerregelung für diesen Heizkreis bereits im Gerät integriert
  • Integr. Warmwassermischer zum Schutz vor Verbrühungen an den Zapfstellen bei gleichzeitiger max. Ausnutzung des solaren Ertrags
  • KFE-Hahn und Manometer
  • Integr. Kesselanschlusstück mit konzentrischem Anschluss 80/125 mm mit Messöffnungen
  • Automatischer Entlüfter
  • Gerätehalterung
  • Zündelektrode
  • Ionisationselektrode
  • Elektrische Anschlussmöglichkeit einer Zirkulationspumpe
  • Elektrische Anschlussmöglichkeit einer Speicherladepumpe
  • Digitaler Basiscontroller Logamatic BC25 mit integriertem Brennerautomat für die digitale Überwachung und Steuerung aller elektronischen Bauelemente des Gerätes
  • Grundbedienfunktionen und Betriebs- + Diagnosemeldungen für den Kessel
  • BC25 hat folgende Grundfunktionen:

- Schornsteinfeger- und Notbetrieb

- Handbetrieb

- Anzeige von Betriebs- und Diagnosemeldungen

- Einstellung der maximalen Vorlauf- temperatur

- Einstellung der maximalen Leistung im Heizbetrieb

- Einstellung der minimalen Leistung im Heiz- und Warmwasserbetrieb

- Einstellung der maximalen Leistung im Warmwasserbetrieb

- Einstellung der Warmwassertemperatur

- Reset-Funktion

- Automatische Fremdwärmeerkennung für Einsatz in Verbindung mit regenerativen Systemen

  • Warmwasserspeichertemperaturregelung mit ECO-Funktion
  • Direkte Anschluss-Möglichkeit belie- biger Pufferspeicher aus dem Buderus Programm
  • Vorbereitet für den Einbau des Regelgerätes RC35

Einfacher Transport durch getrennte Lieferung auf einer Palette.
Integrierter Schichtenladespeicher mit 75 L Inhalt.

Mit zusätzlichem Korrosionsschutz Buderus Thermoglasur DUOCLEAN plus.

Schichtladespeicher für eine sehr kompakte Variante und höchsten Warmwasserkomfort, auch bei nicht geladenem Speicher.

Hocheffiziente Speicherladepumpe (Energieeffizienzklasse A).
Integrierter Zirkulationsanschluss.

Die Anforderungen an die Füll- und Ergänzungswasserqualität sind im jeweils gültigen Buderus Katalog, Arbeitsblatt K8 enthalten.

In Anlehnung an die VDI 2035 kann anhand der im Arbeitsblatt K8 enthaltenen Diagramme entschieden werden, ob das Füll- und Ergänzungswasser aufbereitet werden muss oder nicht.

Muss das Füll- und Ergänzungswasser aufbereitet werden, so kommt die Wasseraufbereitungsmaßnahme Vollentsalzung des Füllwassers zum Einsatz.

Buderus kann notwendige Wasseraufbereitungspatronen als Zubehör (Kauf oder Leihe) zur Verfügung stellen.


Gasart: Erdgas E
Wärmeleistung im Heizbetrieb (Voll-/Teillast)
bei 40/30: 7,3-23,8 kW
bei 80/60: 6,6-22,5 kW
Wärmeleistung Warmwasser: 29,7 kW
Normnutzungsgrad: 109% (Hi)/ 98,2% (Hs)
Gewicht: 84 kg
konz. Abgasanschluss: 80/125 mm
Abgastemperatur (Volllast)
bei 40/30: 60 C
bei 80/60: 81 °C
Abmessungen
Tiefe: 465 mm
Breite: 440 mm
Höhe: 1750 mm
zuläss. Betriebsüberdruck: 3 bar
CE-Kennzeichen: CE-0085BR0160
Buderus-Artikel-Nr.: 7738100020
 
 

Verfügbare Downloads:

Download Produktdatenblatt Download Energielabel
 

Technische Merkmale

Heizleistung 22 kW
Schallleistungspegel in Innenräumen 43 dB
Energieeffizienzklasse (Heizen) A
Energieeffizienzklasse (Warmwasserbereitung) A
Nennwärmeleistung bis 35 kW
Heizungs-Typ Gas
Gasart Propan
Montage-Art wandhängend
Regelung witterungsgeführt

Kundenbewertungen (0)

Star Rating
Ø 0.0 von 5
 

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Zuletzt angesehen

     

    Technische Merkmale

    Schallleistungspegel in Innenräumen 43 dB
    Heizleistung 22 kW