Bosch Junkers ZSB 14-5 Gas-Brennwerttherme 14 kW, Erdgas L/LL


Junkers
Artikelnummer: UD-203063
EAN:
3.004,00 EUR *
Inhalt 1 Stück

* inkl. ges. MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

 

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

Bosch Junkers 14 kW Gas-Brennwerttherme Cerapur ZSB 14-5.2, Erdgas L/LL

Wahlweise mit Speicher der Energieeffizienzklasse A

Stellen Sie sich aus folgendem Zubehör Ihr Wunschpaket zusammen:

  • 120 L Thermen-, 150 L / 200 L Standspeicher (inklusive Speicherfühler)
  • Bosch Regelung CW 400 (Unsere Empfehlung!), einfache Installation durch Plug and Play oder CR 100, CW 100, CT 200 
  • SYR Sicherheitsgruppe Syrobloc 24 1/2 Zoll
  • Bosch Anschlussplatte und Trichter-Siphon
  • ATEC-Abgas-Paket DN80/125 für Schornsteine von 8m Schachtlänge oder 0,5m Schrägdach

Bosch Junkers Gas-Brennwerttherme Cerapur ZSB 14-5, 14 kW

Starten auch Sie mit der neuen Generation an Bosch / Junkers Gasheizungen in noch effizientere und komfortablere Zeiten. Sie ist sowohl für die Etagenwohnung als auch für Ihr Ein- oder Mehrfamilienhaus eine ideale Lösung. Die Cerapur ZSB 14-5 kommt in unterschiedlichen Varianten und Leistungsstufen. Als Kombiversion versorgt sie Ihren Haushalt nicht nur effizient und zuverlässig mit Wärme, sondern liefert auch warmes Wasser nach dem Durchlauferhitzer-Prinzip. Für das Zusammenspiel mit einer Bosch Solaranlage oder einem externen Warmwasserspeicher ist die Systemvariante genau das Richtige.

Vergrößerter Modulationsbereich: Die Cerapur ZSB 14-5 verfügt über einen noch breiteren Modulationsbereich als die Vorgänger. Der Brenner passt seine Leistung im Bereich von 12,5 bis 100 % stufenlos dem augenblicklichen Bedarf an. Das macht die neue Generation so effizient.

Besonders stromsparend: Die Hocheffizienz-Pumpe mit verbesserter Pumpenkennlinie arbeitet nur dann, wenn sie tatsächlich gebraucht wird. Dadurch sparen Sie viel Strom und somit auch bares Geld.

Per App mit Smartphone oder Tablet steuerbar: Die Cerapur ZSB 14-5 ist voll internetfähig. Mit dem als Zubehör erhältlichen Busmodul MB LAN 2 und der App Junkers Home oder Junkers multiHome können Sie die neue Generation komfortabel über das Internet per Smartphone oder Tablet steuern.

Solarenergie-Nutzung leicht gemacht: Die Cerapur ZSB 14-5 lässt sich ganz einfach mit einer Solarthermie-Anlage von Junkers kombinieren – auch nachträglich. Die in die Steuerung integrierte SolarInside-ControlUnit optimiert den Solarertrag und sorgt für zusätzliche Energieersparnis im Vergleich zu herkömmlichen Solar-Brennwert-Kombinationen.

Im Nu installiert und gewartet: Der Fachmann hat bei der Installation leichtes Spiel. Das ist wortwörtlich zu verstehen, denn die Cerapur ZSB 14-5 ist ein Leichtgewicht. Ganz einfach ist später auch der Service. Alle wichtigen Komponenten sind direkt von vorne zugänglich.

Die Vorteile der Brennwert Gastherme Bosch Junkers Cerapur ZSB 14-5:

  • Noch höhere Energieeffizienz durch breiteren Modulationsbereich:
    - stufenlose Anpassung der Brennerleistung im Bereich von 12,5 bis 100 % der Vollleistung
  • Stromersparnis durch integrierte Energiesparpumpe mit optimiertem Pumpenmodus und sehr geringen Stand-byVerbrauch von 2 W
  • Hervorragende Kombinationsmöglichkeiten mit Junkers Solarsystemen durch bewährte EMS2-Reglergeneration
  • Ausgestattet mit Heatronic 4i und Buskommunikation (HT-BUS) für höchste Ansprüche
  • komfortable Bedienung über Klartext-Display und einfache Kombination mit modernen Junkers Reglern
  • Einfache Montage durch bekannte Anschlusstechnik, Schnellmontageset, einfachen Reglereinbau und geringes Gewicht
  • Hinweis: Alle allgemein bauaufsichtlich zugelassenen Abgasleitungen, die min. der Temperaturklasse T120 entsprechen, können angeschlossen werden. (z.B. ATEC oder Almeva)

Gerätebeschreibung:

  • Verbesserter Modulationsbereich von bis zu 1:8
  • Brennwert-Zentralheizungsgerät für Erd- und Flüssiggas für Wandmontage
  • Stufenlose Leistungsanpassung bei Heizung und Speicherladung
  • Verkleidung weiß, Bedienfeld abgedeckt
  • Aluminium-Silizium-Wärmeblock (Sandguss)
  • Für Niedertemperaturbetrieb und Fußbodenheizung geeignet
  • konzentrischer Luft-/ Abgasanschluss mit integrierten Messöffnungen
  • Einbaufeld für witterungsgeführte Regler
  • Warmwasser-Vorrangschaltung
  • Zugelassen nach EG-Gasgeräterichtlinien (90/396/EWG) und EN677 / EN483

Ausstattung:

  • Edelstahl-Vormischbrenner
  • Stetiggeregelte Gasarmatur (Gas-/Luft-Verbundregelung)
  • Sicherheitseinrichtungen nach EN 12828, Abgastemperaturbegrenzer (120 °C)
  • Steuergerät: Bosch Heatronic 4i, BUS-fähig
  • Ausdehnungsgefäß (12 l), leistungsgeregelte Hocheffizienzpumpe, mit automatischem Schnellentlüfter, Manometer, Sicherheitsventil, Umsteuerventil
  • Bedienung über Klartextdisplay

Technische Daten Bosch Junkers Gastherme Cerapur ZSB:

Gerätetyp: ZSB 14-5.2 C
Energieeffizienzklasse Heizen: A
Energieeffizienz Heizen: 93 %
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C: 14 kW
Schallleistungspegel in Innenräumen: 41 dB (A)
Min. Nennwärmeleistung (40/30 °C): 2,3 kW
Max. Nennwärmeleistung (40/30 °C): 15,2 kW
Min. Nennwärmeleistung (80/60 °C): 2 kW
Max. Nennwärmebelastung Heizung: 14,4 kW
Max. Vorlauftemperatur: 82 °C
Max. Nennwärmeleistung (Warmwasser): 15,1 kW
Vor- und Rücklauf Heizung: R 3/4 Zoll
Gasanschluss: R 3/4 Zoll
Abgasrohranschluss: Ø 80 mm
Luft/Abgasrohranschluss: Ø 125 mm
Elektrischer Anschluss: 230 V
Elektrische Frequenz: 50 Hz
Elektrische Leistungsaufnahme: 76 W
Schutzart (EN 60529): IP X4D
Nettogewicht: 45 kg
Abmessungen (H x B x T): 850 x 440 x 355 mm
Artikelnummer: 7736901747

Stellen Sie sich aus folgendem Zubehör ihr Wunsch-Set zusammen!

Comfort-Speicher

Inklusive Speicherfühler (bitte oben auswählen):

  • 120 L Thermenspeicher: 1 Glattrohr-Wärmetauscher, Magnesiumanode,höhenverstellbare Stellfüße, Entleerung
  • 150 L Standspeicher: 1 Glattrohr-Wärmetauscher, Magnesiumanode, Revisionsöffnung,höhenverstellbare Stellfüße, Analogthermometer
  • 200 L Standspeicher: 1 Glattrohr-Wärmetauscher, Magnesiumanode, Revisionsöffnung,höhenverstellbare Stellfüße, Analogthermometer

Die neue Richtlinie für energiebetriebene Geräte setzt eine erhöhte Energieeffizienz voraus, um negative Auswirkungen auf die Umwelt (z.B. erhöhter CO2 -Ausstoß) zu reduzieren.
Alle hier angebotenen Comfort-Speicher haben eine 75 mm PU Hartschaum bzw. HVI-Verbundschaum Isolierung und besitzen die Energieeffizienzklasse A.

Technische Daten Warmwasserspeicher:

Typ: 120 L 150 L 200 L
Nennvolumen Ltr.: 116 152 199
Heizfläche Wärmeüberträger m2 (unten/oben bei 2 WT): 0,8 1,0 1,2
Inhalt Wärmeüberträger Ltr. (unten/oben bei 2 WT): 4,38 5,47 6,57
Isolationsstärke mm: 75 PU 75 PU 75 PU
Energieeffizienzklasse: A A A
Warmhalteverlust Wh: 37 40 44
Lastprofil: M L XL
Durchmesser mit Isolierung mm: 650 650 650
Höhe mit Isolierung mm: 880 994 1285
Kippmaß mit Isolierung mm: 1095 1195 1410

Anschlusszubehör, bestehend aus:

Junkers Trichtersiphon Nr. 432

Trichtersiphon Hostalen, Anschluss R 1 mit Schieberosette
Lieferumfang: 1 x Trichtersiphon Nr. 432

Junkers Montageanschlussplatte Nr. 993

Montageanschlussplatte für Speicheranschluss komplett für Erd- und Flüssiggas inkl. Wartungshähne R 3/4, mit Entleerventilen, Gashahn inkl. TAE R 1/2, Rückflussverhinderer. Für Aufputz
Lieferumfang: 1 x Montageanschlussplatte Nr. 993


SYR Sicherheitsgruppe

SYROBLOC 24 - 1/2 Zoll, 10 bar

für geschlossene Warmwasserspeicher bis 200 Liter

bestehend aus:
Absperrventil, Rückflussverhinderer mit Prüfeinrichtung, Membran-Sicherheitsventil und
neuem, verlängerbarem Ablauftrichter

Technische Daten:

Anschlussgröße: DN 15, 1/2"
Eingangsdruck: 10 bar nach DIN EN 1488
Betriebsdruck: max 80 % des Ansprechdrucks vom Sicherheitsventil
Betriebstemperatur: max. 30 °C Eintrittstemperatur
Ansprechdruck: 10 bar
Medium: Trinkwasser
Einbaulänge: beliebig
Durchflussleistung: 2 m³/h bei p 1 bar
Anwendung: TWE bis 200 Liter

Sie haben die Wahl zwischen folgenden Bosch Junkers Regelungen:

Bosch Junkers Raumtemperaturregler CR 100

Bosch raumtemperaturgeführter Wochenprogramm-Regler für 1 Heizkreis mit Warmwasser am Heizgerät und optional mit einem Solar-Basissystem

Vorteile auf einen Blick:

  • Regler für 1 Heizkreis und 1 WW-Ladekreis (WW nur direkt am Heizgerät) für einfache Heizanlagen
  • Beide Varianten können als raumtemperaturoder außentemperaturgeführte Regler (durch Erkennung Außenfühler) eingesetzt werden
  • Verpackungsvariante "CR..." als Raumregler, "CW..." als Außentemperatur-geführter Regler mit Außenfühler
  • Einfache Bedienung durch konsequent vereinfachte Menüstruktur und Klartextzeile
  • Wochen-Zeitprogramm für Heizung
  • Warmwasser 24h-Betrieb oder am Heizprogramm gekoppelt
  • Diagnosemenü mit Monitorwerten der Heizanlage, Störungsanzeige mit Fehlerspeicher sowie Funktionstests

Bosch Junkers witterungsgeführter Heizkreis-und Solarregler CW 100

Bosch außentemperaturgeführter Wochenprogramm-Regler für 1 Heizkreis mit Warmwasser am Heizgerät und optional mit einem Solar-Basissystem

Vorteile auf einen Blick:

  • Regler für 1 Heizkreis und 1 WW-Ladekreis (WW nur direkt am Heizgerät) für einfache Heizanlagen
  • Beide Varianten können als raumtemperaturoder außentemperaturgeführte Regler (durch Erkennung Außenfühler) eingesetzt werden
  • Verpackungsvariante "CR..." als Raumregler, "CW..." als Außentemperatur-geführter Regler mit Außenfühler
  • Einfache Bedienung durch konsequent vereinfachte Menüstruktur und Klartextzeile
  • Wochen-Zeitprogramm für Heizung
  • Warmwasser 24h-Betrieb oder am Heizprogramm gekoppelt
  • Diagnosemenü mit Monitorwerten der Heizanlage, Störungsanzeige mit Fehlerspeicher sowie Funktionstests

Bosch CT 200 smarter W-LAN Regler EasyControl

Touch-Screen, App Anbindung

Merkmale:

  • Der Regler lässt sich per WiFi mühelos über das Internet vernetzen.
  • Jeden Raum komfortabel heizen, jederzeit und mit der gewünschten Wohlfühltemperatur.
  • Die Bedienung ist selbsterklärend und damit für Ihre Kunden ganz einfach.
  • Ihre Kunden haben die volle Kontrolle über Ihre Daten.
  • Sie können jederzeit entscheiden, welche smarten Funktionen Sie nutzen möchten und diese jederzeit aktivieren oder deaktivieren.
  • Die Selbstlern-Funktion stimmt die Heizprogramme automatisch auf den Lebensrhythmus Ihrer Kunden ab.
  • Ihre Kunden können jederzeit übersichtliche Grafiken zum Energieverbrauch / zur Energieprognose abrufen.
  • Die Regelung der Heizung kann auch nach Außentemperatur erfolgen, entweder mit einem Außentemperaturfühler oder kabellos per Online-Wetterdienst.

Bosch Junkers witterungsgeführte Regelung CW 400

für bis zu 4 Heizkreise

Mit Außenfühler und Einbaurahmen in Heatronic 3 und 4 Heizgeräte

Gerätebeschreibung:

  • einfache Bedienung durch ein großes grafisches Display, Touch-Tasten, Klartextanzeige und zusätzliche Info-Texte zu Funktionen
  • umfangreiches Diagnosemenü mit Monitorwerte der Heizanlage, Störungsanzeige mit Fehlerspeicher sowie Funktionstests
  • grafische Konfiguration und Anzeige von Solaranlagen
  • intelligenten Regelfunktionen wie "SolarInside-ControlUnit" für maximale Solarerträge und intelligente Störungserkennung und "OptiEnergy" für Hybridsysteme mit Luft-Wärmepumpe und Brennwertgeräte
  • Online-Lösungen zum Fernzugriff wie App's Junkers Home, Smart Home-Systeme und KNX
  • Regelbereich: 5-30 °C
  • Breite/Höhe/Tiefe: 123/101/25 mm
  • Junkers Artikelnummer: 7738111062

ATEC Abgassystem Komplettpaket im Schacht DN 80/125 für Gas- und Öl-Brennwertkessel.

Das montagefreundliche Universal-Abgassystem, ideal zur schnellen, sicheren und preiswerten Neu- und Austausch-Installation.

Lieferumfang Schornstein-Schacht Paket 8 Meter:
Basic - Set Nr. 1470, raumluftunabhängig bestehend aus:
1x 87Grad Kontroll-Bogen, konzentrisch DN80/125
1x Rohrverlängerung 500 mm, konzentrisch DN80/125
4x Rohrverlängerung 1955 mm, Nr. 1320
1x Wandblende, geschlossen
1x Schachteinführung 90Grad Bogen mit Auflageschiene
4x Abstandhalter im Schacht
1x oberes Mündungsset / Schachtabdeckung

ATEC Abgassystem Schrägdach-Paket:

Lieferumfang Schrägdach 0,5 m:
1x Dachdurchführung konzentrisch 650 mm DN 80/125
1x Schrägdachpfanne 25°- 45° mit Bleikragen DN 80/125
1x Kontroll-Rohr konzentrisch DN 80/125

Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung müssen von autorisierten Fachbetrieben (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) durchgeführt werden.

Installationshinweis 400V:
Bei elektrischen Geräten mit einem Anschlusswert von 400V ist ein Starkstromanschluss (Drei-Phasen-Wechselanschluss) notwendig, die Installation darf nur durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb vorgenommen werden und vor einer Erstinstallation ist die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.