Einhebelmischer

Einhebelmischer

Der Einhebelmischer ist zweifelsohne eine der beliebtesten Armaturenarten auf dem Markt. Egal für welches Waschbecken oder Spüle Sie den Einhebelmischer verwenden möchten, er wird Sie sicher nicht enttäuschen.

Das Prinzip eines Einhebelmischer ist denkbar einfach. Sie justieren über einen Hebel sowohl die Kraft des Wassers, als auch die Temperatur. Leichter und praktischer geht es nicht.

Eigenschaften eines Einhebelmischers

Einhebelmischer fühlen sich in Bad und Küche gleichermaßen wohl. Allerdings gibt es für unterschiedliche Anwendungsbereiche auch unterschiedliche Armaturen. Einhebelmischer für die Spüle in der Küche verfügen zum Beispiel über einen deutlich höheren und weiteren Auslauf sowie einer Schwenkfunktion. Manche von ihnen sind auch mit einer herausziehbaren Geschirrbrause ausgestattet. Eine weitere praktische Eigenschaft, die die tägliche Arbeit in der Küche erleichtert.

Einhebelmischer sind aber nicht nur an Waschbecken und Spülen zu finden, sondern auch in der Dusche, Badewanne oder Bidet. Mit dem zusätzlichen Einsatz eines Durchflussbegrenzers kann der Wasserverbrauch des Einhebelmischers auch noch erheblich reduziert werden.